Die Alpen werden grossflächig mit hochtechnisierten Freizeitanlagen für das schnelle Vergnügen zugemüllt. «Mountain Wilderness» wehrt sich.

Das Wettrüsten in den Alpen ist voll im Gange. Die Zahl der Funparks, Spielplätze, Rodelbahnen, Seilrutschen, Seilparks, Plattformen, Aussichtstürme, Dreh- und Cabrio-Bergbahnen oder Klettersteigen wächst so rasant, dass die Alpenschützer der Organisation Mountain Wilderness Alarm schlagen.

22. September 2018vonChristine Ax
21. Sep 18
Griechenland ist inzwischen nach Bulgarien das zweitärmste Land der EU. Bis 2060 wird es unter Kontrolle seiner Gläubiger bleiben, das sind 42 weitere Jahre harter Austeritätspolitik.
21. Sep 18
Die Diskussion um Sinn und Unsinn von Lohnarbeit ist nicht neu, doch sie trifft auf immer stärkere Resonanz.
20. Sep 18
Am 15.9.2008 mußte die viertgrößte Investmentbank der USA, Lehman Brothers, Insolvenz anmelden.
18. Sep 18
Das Gemüse, die Tees, Gewürzkräuter und Früchte werden im Restaurant veredelt oder direkt vermarktet. Die BerglandHof AG hat seit Jahren immer neue Geschäftszweige erfolgreich entwickelt.
17. Sep 18
 In dieser Woche treffen sich WissenschaftlerInnen, PolitikerInnen und politische EntscheidungsträgerInnen in Brüssel. Organisiert wird das Treffen von fünf verschiedenen Fraktionen sowie Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen.
14. Sep 18
Kardiologie-Professor Urs Scherrer vom Berner Inselspital hat als erster in der Schweiz die Herzkreislauf-Gesundheit von Kindern, die im Reagenzglas gezeugt wurde, 17 Jahre lang verfolgt und dokumentiert.
13. Sep 18
Sozialunternehmen (Social Business) werden Organisationen genannt, die vor allem einen sozialen oder ökologischen Mehrwert schaffen wollen, die Gewinnabsicht zurückstellen oder ihre Gewinne verwenden, um ihre sozialen und ökologischen Ziele zu erreichen.
12. Sep 18
Der Braunkohlekonzern LEAG ist voraussichtlich wirtschaftlich außerstande, die nötigen Milliardenrückstellungen für die Renaturierung seiner Kohlegruben in der Lausitz aufzubringen.
10. Sep 18
Anlass dieser nicht unkomplizierten Neugründung waren die frustrierenden Erfahrungen, die Heini Staudinger 2004 bei dem Versuch gemacht hatte, seine Waldviertler-Schuhfabrik eine Genossenschaft zu gründen. Der Unternehmer ist weit über Österreich für sein Engagement für eine nach
06. Sep 18
Im Zentrum der Tagung steht ein Referat des Experten Ulrich Schachtschneider, das in die Podiumsdiskussion mit weiteren Experten aus Ökologie, Ökonomie und Politik einfliessen wird.
05. Sep 18
Die Agrarpolitik (AP) und der Zahlungsrahmen für Direktzahlungen werden jeweils im hektischen Vier-Jahres-Rhytmus neu diskutiert und festgelegt. Vereinbarungen aus der letzten AP, auf die sich Bäuerinnen und Bauern verlassen haben, werden bereits wieder in Frage gestellt.
04. Sep 18
Der Umweltjournalist Marcel Hänggi gehört zu den Initianten der geplanten «Gletscherschutzinitiative», die einen Ausstieg der Schweiz aus der fossilen Energi
02. Sep 18
Rund um ein kleines, erst vor wenigen Jahren gegründetes Nachhaltigkeitsinstitut in Leipzig tut sich Grosses. Ein Netzwerk junger, widerständiger Ökonomen und Wissenschaftlerinnen ist dort in den letzten Jahren herangewachsen.
02. Sep 18
Letztlich wurden die Ergebnisse des Textil-Bündnisses in Deutschland als ein großer Erfolg gefeiert. Sie vertreten die Evangelische Kirche im Textilbündnis und Sie sind seit 20 Jahren bei der Clean Cloth Kampagne aktiv. Wie beurteilen Sie das Erreichte?
31. Aug 18
Alle drei Länder, die Bundeskanzlerin Angela Merkel auf ihrer aktuellen Afrikareise besucht, zeichnen sich durch eine außergewöhnlich emigrationswillige Bevölkerung aus. Das Washingtoner Pew Research Center berichtete im Frühjahr, bei einer in mehreren Staaten Afrikas durchgeführ
29. Aug 18
Ein Forscherteam aus Stockholm zeigt auf, wie eng der Zusammenhang zwischen Umweltzerstörung, Steuerhinterziehung, dunklen Geldgeschäften und Politik ist.
27. Aug 18
Im Zentrum der Tagung steht ein Referat des Experten Ulrich Schachtschneider, das in die Podiumsdiskussion mit weiteren Experten aus Ökologie, Ökonomie und Politik einfliessen wird. Zusammen mit dem Publikum sollen dann in Workshops konkrete Lösungsschritte erarbeitet werden.
27. Aug 18
"Die SPD-Fraktion wird bei der Rente keine weiteren Zugeständnisse mehr machen.. Die Geduld der SPD-Fraktion ist aufgebraucht", sprach der parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion heute Nacht zu einer viel gelesenen Deutschen Sonntagszeitung.