Früher war es üblich, dass Zentralbankchefs sich nur einmal im Jahr öffentlich äussern. Seit dem Crash 2008 vergeht kaum eine Woche, in der sie nicht den „Märkten“ etwas sagen oder Regierungen Befehle erteilen.

Was sich jedoch nicht geändert hat, ist das Understatement in ihren Formulierungen, wann immer ein grosses Problem das System gefährdet.

29. November 2018 von Caroline Hartmann
24. Nov 17
Über sechs Millionen Tote hat der Kongokrieg bereits gefordert. Alle blieben ungesühnt. Filmemacher Milo Rau hat die Verbrechen als fiktives Tribunal in einem Dokumentarfilm…
23. Nov 17
Nach dem Erfolg ihres Films «Wer rettet wen?» von 2015 produzieren Leslie Franke und Herdolor Lorenz mit «Der marktgerechte Mensch» eine Fortsetzung. Es fehlen bloss noch 8000…
23. Nov 17
In einigen Ländern Europas verschlechtert sich die Situation von Kriegsdienstverweigerern. Dies stellt die Mitgliederversammlung des Europäischen Büros für…
22. Nov 17
«Aufgeben? Nein, das kommt für mich nicht in Frage», sagt die palästinensische Friedensaktivistin und Frauenrechtlerin Sumaya Farhat-Naser. Und das, obschon sie zunehmend…
21. Nov 17
Am Morgen des 14. November 2017 erfuhren die erstaunten Bundesbürger aus den Medien, dass sie ab sofort in einer „Europäischen Verteidigungsunion“ leben. Wie war das möglich…
13. Nov 17
Eindrücke vom vierten Tribunal über die Rechte der Erde vom 7. und 8. November 2017 in Bonn
06. Nov 17
Ai Weiweis Dok-Film zeigt das "big picture".
04. Nov 17
Frieden ist in der Weltpolitik fast ausschliesslich Männersache. Das Netzwerk FriedensFrauen Weltweit setzt sich für mehr weibliche Stimmen am Verhandlungstisch ein
02. Nov 17
An der kürzlichen Jahrestagung des Int. Währungsfonds in Washington wurde erneut über die Abschaffung von Bargeld diskutiert – ein abenteuerliches Vorhaben, da es immer noch das…
30. Okt 17
Die Kriegsgefahr ist so hoch wie seit Jahrzehnten nicht mehr; aber von der Friedensbewegung ist wenig zu sehen. Was können wir als Individuen tun?
28. Okt 17
Der US-Konzern Monsanto verletze durch seine Aktivitäten die Rechte der Menschen auf Gesundheit, Nahrung und eine intakte Umwelt. Eine Broschüre dokumentiert das Monsanto-Tribunal
26. Okt 17
Wahlen bedeuten noch längst nicht Demokratie. Deshalb ist der Ruf der Politiker auf einem historischen Tiefpunkt. Wissenschaftler schlagen nun eine Sanierung des politischen…
25. Okt 17
Vorstellung des Buches „Das Geld neu erfinden - Alternative Währungen verstehen und nutzen“ von Jens Martignoni, 8. Dez. 18.30 Uhr Helferei Zürich
24. Okt 17
DL
Nicaragua will das Pariser Klimaabkommen unterschreiben - aussen vor bleiben die USA und Syrien.
24. Okt 17
Vor knapp zwanzig Jahren begannen Nord- und Südkorea eine wirksame Entspannungspolitik – bis sie von den USA willkürlich gestoppt wurde. Der Frieden auf der Halbinsel wird aktiv…
04. Okt 17
Deutsche Professoren rebellieren gegen den vormundschaftlichen IT-Staat
04. Okt 17
«Chaos – das neue Zeitalter der Revolutionen», das neue Buch des Berliner Bestseller-Autor Fabian Scheidler
03. Okt 17
Heute beginnt die IG Tierversuchsverbot, Unterschriften für ihre Initiative zu sammeln.
03. Okt 17
oder: der Schneider von Damaskus