schnell und langsam



Mai/Juni 2016
Jetzt am Kiosk.



Rubriken










Marktplatz

Links


 

Geld: die schärfste Analyse auf dem Buchmarkt




Christoph Pfluger: Das nächste Geld – die zehn Fallgruben des Geldsystems und wie wir sie überwinden. edition Zeitpunkt, 2015. 248 S., Fr. 23.–/€ 21.–.

 

Es gibt Zitronen, die werden ausgepresst, bis Blut kommt




Harald Schumann und Ute Scheub: Die Troika – Macht ohne Kontrolle. Eine griechische Tragödie und eine europäische Groteske in fünf Akten. edition Zeitpunkt, 2015. 104 S., geb. Fr. 15.–/€ 14.–

 

Der lebt, was er denkt, und tut, was er sagt




Erwin Jakob Schatzmann: unverblümt – aphoristische Denkprosa. edition Zeitpunkt, 2015. 148 Seiten, mit 13 ganzseitigen farb. Abb. Geb. Fr. 18.–/€ 16.–.

Ein Buch, das die Schweiz verändert




Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können. Mit Beiträgen von Hans Christoph Binswanger, Joseph Huber und Philippe Mastronardi. Edition Zeitpunkt, 3. Aufl., 2013. 84 S. Fr.12.50 / Euro 9.50.

Wenn der Zeitpunkt regelmässig kommen soll …

Das reguläre Zeitpunkt-Abonnement dauert ein Jahr und umfasst sechs Ausgaben. Den Abobeitrag bestimmen Sie nach Erhalt der Rechnung nach Gutdünken und Möglichkeiten selber. Mit dieser Regelung wollen wir einerseits günstige Abopreise ermöglichen und andrerseits die Weiterentwicklung des Magazins durch Gönnerabos erleichtern. Falls Sie eine Richtschnur brauchen, richten Sie sich nach dem Preis der Geschenkabos (Fr. 54.–, Ausland: 68.–/Euro 56.–).

 

Garantie: Falls Ihnen die erste Nummer nicht gefällt, können Sie Ihr Abo formlos und ohne Verpflichtung kündigen.

 

Geschenk: Kreuzen Sie bei Ihrer Bestellung an, welches Heft wir Ihnen als Geschenk schicken dürfen. (Leider vergriffen sind die Ausgaben 86, 88, 90, 92, 95 u. 96).

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Anrede
Name
Vorname
Strasse/Nr.
PLZ/Ort
E-Mail
Als Geschenk wünsche ich mir ZP Nr.:
Bemerkung
Wie haben Sie den Zeitpunkt entdeckt?