mehr - weniger



Zeitpunkt 148
März/April 2017, jetzt am Kiosk.



Rubriken










Marktplatz

Links


 

Neu erschienen




Leila Dregger, Frau-Sein allein genügt nicht. Mein Weg als Aktivitistin für Frieden und Liebe, edition Zeitpunkt 2017, ca. 180 S., CHF 19.- / Euro 17.-

 

Geld: die schärfste Analyse auf dem Buchmarkt




Christoph Pfluger: Das nächste Geld – die zehn Fallgruben des Geldsystems und wie wir sie überwinden. edition Zeitpunkt, 2015. 248 S., Fr. 23.–/€ 21.–.

 

Sie sah, was die Messgeräte verkannten




Cornelia Hesse-Honegger: Die Macht der schwachen Strahlung - was uns die Atomindustrie verschweigt. edition Zeitpunkt, 2016. 232 S., Fr. 29.-/€ 26.-.

 

Der lebt, was er denkt, und tut, was er sagt




Erwin Jakob Schatzmann: unverblümt – aphoristische Denkprosa. edition Zeitpunkt, 2015. 148 Seiten, mit 13 ganzseitigen farb. Abb. Geb. Fr. 18.–/€ 16.–.

Ein Buch, das die Schweiz verändert




Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können. Mit Beiträgen von Hans Christoph Binswanger, Joseph Huber und Philippe Mastronardi. Edition Zeitpunkt, 3. Aufl., 2013. 84 S. Fr.12.50 / Euro 9.50.

Was uns heute bewegt – und nicht im Zeitpunkt steht


24. Feb 17

Wieviel Halbwahrheiten darf man in fünf Minuten verbreiten

Auch Experten sind vor der Verbreitung von gefährlichen Halbwahrheiten nicht geschützt. dies zeigt das neueste Interview von Lukas Hässig (insideparadeplatz.ch) mit Hans Geiger, dem ehemaligen Direktor des Instituts für Banking... [mehr]

24. Feb 17

Keine Evolution ohne fliegende Fetzen

Der Krieg ist angeblich der Vater aller Dinge und dieser Vater war vermutlich mal ein «puer robustus», ein kräftiger Knabe. Dieter Thomâ, Professor der Philosophie an der Hochschule St. Gallen, nahm das Generationenspiel des... [mehr]

24. Feb 17

Demokratie zurückerobern – jetzt!

Der Kongress «Reclaim Democracy» hat eindrücklich gezeigt: Widerstand gegen Trump, Le Pen, Blocher & Co. ist so nötig wie möglich. [mehr]

23. Feb 17

Ein Woodstöckli

Geldfreie (T)Räume: Auf der «Utopikon»-Konferenz im novembergrauen Berlin verbanden 300 vorwiegend junge Leute Realität und Utopie. Eine Erlebnisreise [mehr]

23. Feb 17

Wohlstand für alle? Mit dem Leistungsbegriff belügen wir uns gleich doppelt

Mit dem Gerechtigkeitsbegriff ist es eigentümlich. Gerechtigkeit ist kein Wert aus sich heraus, sondern sie wird vollzogen. Gerechtigkeit definiert sich vor allem ex negativo, wie der Lateiner sagt, also aus seinem Gegenteil... [mehr]

23. Feb 17

Ein neuer Rüstungswettlauf?

Europa soll militärisch aufrüsten, fordern die USA. Doch ist dies tatsächlich im Interesse der Europäerinnen und Europäer? [mehr]

22. Feb 17

Buch von Leila Dregger live hören

Am 7. März feiern wir im Wandellust in Zürich die Buchvernissage von Leila Dreggers Buch «Frau-Sein allein genügt nicht — Mein Weg als Aktivistin von Frieden und Liebe». Von ihr stammt der Satz «Es wird auf der Welt keinen... [mehr]

22. Feb 17

Ein Geschenk des Himmel

Spaziergänge bei minus 24 Grad und 1.60 Meter hohem Schnee: Der Winter in Bisisthal präsentiert sich gerne mit Rekorden – es ist die niederschlagsreichste Region an der Alpennordseite. Eine Muotathalerin erzählt von zauberhaften... [mehr]

22. Feb 17

Trump, Trump, Trump … und wenn der Theaterdonner sich verzogen hat, bleibt uns vor allem eins: höhere Rüstungsausgaben

Wer am Wochenende die Münchner Sicherheitskonferenz samt medialem Beiprogramm verfolgt hat, fühlte sich vor allem an ein Stück absurdes Theater erinnert. Während der Protagonist sich im fernen Washington Sorgen darüber machte,... [mehr]

21. Feb 17

Im Körperkontakt mit Schwarz & Weiss

Aneinander lehnen, übereinander gleiten – dynamisch kraftvoll, einfühlsam zart. Ein friedvolles Miteinander tänzerisch erleben. [mehr]

21. Feb 17

Rainer Mausfeld: Die Angst der Machteliten vor dem Volk

Die Frage „Warum schweigen die Lämmer?“ scheint auf uns eine eigenartige Faszination auszuüben, obwohl diese Frage ganz offenkundig unsinnig ist. Denn natürlich kann man Lämmer nicht zum Sprechen bringen. Die Faszination muß... [mehr]

20. Feb 17

Münchner Unsicherheitskonferenz 2017 – drinnen Konfrontation und Aufrüstung, draußen kreativer Protest für Frieden

An diesem Wochenende trafen sich wieder einmal namhafte Politiker, Rüstungslobbyisten und meist in transatlantische Netzwerke eingebundene Journalisten in München zur alljährlichen „Sicherheitskonferenz“. Es ging um die... [mehr]

19. Feb 17

Der Zukunftsflüsterer

Chapeau für Paul Dominik Hasler [mehr]

17. Feb 17

«fake news» – Krieg gegen die Wahrheit

Der britische Videofachmann Martin Wells produzierte im Auftrag der US-Armee Filme, die wie al Qaida-Videos aussehen sollten.

Wie ein orchestrierter Tsunami hat der Begriff «fake news» das öffentliche Bewusstsein innerhalb weniger Wochen überrollt. Alles könnte auch gelogen sein.  [mehr]

16. Feb 17

Ein Saal voller Freunde

Menschen mögen Menschen. Das zeigte sich auch am Zeitpunkt-Apéro vom 30. Januar in Winterthur. «Ich war begeistert von der guten Stimmung», schrieb uns eine Leserin, die zwei Stunden gereist war, um am Apéro teilzunehmen. [mehr]

14. Feb 17

10 Jahre Gesundheitsmessen.ch

Die Gesundheitsmessen feiern im 2017 ihr 10-jähriges Bestehen. Die Philosophie bleibt, der Slogan ist neu: "Zwei Tage für Körper, Geist & Seele". [mehr]

12. Feb 17

Schweiz zahlt der korrupten Ukraine 100 Millionen

Der Bundesrat begründet den freiwilligen Hilfskredit mit einem Papier des IWF. Dieses ist als Persilschein aber untauglich. [mehr]

10. Feb 17

"Radioaktive Strahlung in Fukushima-Reaktor könnten einen Menschen in einer Minute töten"

Aufnahmen der Kamera aus dem Sicherheitsbehälter. Bild: Tepco

Die Folgen des Unglücks sind schlimmer, als bislang angenommen, auch die weitere Erkundung des Sicherheitsbehälters mit Robotern stößt auf Probleme. [mehr]

09. Feb 17

Panorama driftet ins Lager der Abschreckung

Ein NachDenkSeiten-Leser schrieb gerade: „Leider oder besser glücklicherweise habe ich nur die letzten 5 Minuten gesehen, aber die haben gereicht, um Wut und Entsetzen zu erzeugen. Eine derartig einseitige und hetzerische... [mehr]

08. Feb 17

9/11-Hijackers dürften weiter in die USA einreisen

Flugzeugentführer und Terroristen von 9/11: Keiner kam aus einem mit Einreisesperre belegten Land (© cc)

Aus sieben armen islamischen Ländern darf niemand mehr in die USA. Saudis, Ägypter und Bürger der Emirate bleiben willkommen. [mehr]

Artikel 61 bis 80 von 8045

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >