schwarz - weiss



Januar/Februar 2017
Jetzt am Kiosk.



Rubriken










Marktplatz

Links


Erscheint demnächst




Leila Dregger, Frau-Sein allein genügt nicht - mein Weg als Aktivitistin für Frieden und Liebe, edition Zeitpunkt 2017, ca. 180 S., CHF 19.- / Euro 17.-

Subskriptionsangebot bis 28. Februar 2017: CHF 15./ Euro 13.-
Vorbestellen mit Bestellkarte im Umschlag des Hefts oder per E-Mail an edition@zeitpunkt.ch

Buchvernissage: 7. März, Wandellust, Zürich, Anmelden: apero@zeitpunkt.ch


 

Geld: die schärfste Analyse auf dem Buchmarkt




Christoph Pfluger: Das nächste Geld – die zehn Fallgruben des Geldsystems und wie wir sie überwinden. edition Zeitpunkt, 2015. 248 S., Fr. 23.–/€ 21.–.

 

Sie sah, was die Messgeräte verkannten




Cornelia Hesse-Honegger: Die Macht der schwachen Strahlung - was uns die Atomindustrie verschweigt. edition Zeitpunkt, 2016. 232 S., Fr. 29.-/€ 26.-.

 

Der lebt, was er denkt, und tut, was er sagt




Erwin Jakob Schatzmann: unverblümt – aphoristische Denkprosa. edition Zeitpunkt, 2015. 148 Seiten, mit 13 ganzseitigen farb. Abb. Geb. Fr. 18.–/€ 16.–.

Ein Buch, das die Schweiz verändert




Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können. Mit Beiträgen von Hans Christoph Binswanger, Joseph Huber und Philippe Mastronardi. Edition Zeitpunkt, 3. Aufl., 2013. 84 S. Fr.12.50 / Euro 9.50.

Das bringt der Zeitpunkt 120

 

Schwerpunkt: Lebensreisen

 

Editorial: Irgendwie sind wir alle gestrandet

 

Das Leben – eine Reise? – Ein Schiff ist am sichersten im Hafen. Aber dafür ist es nicht gebaut                 Roland Rottenfußer

 

«Ich bin meine Reise» – seit bald fünfzig Jahren ist der 72-jährige Heinz Stücke mit dem Fahrrad unterwegs                   Andrea Freiermuth

 

Allein, aber nicht einsam – Walter Glomp – 30 Jahre unterwegs…                  Roland Rottenfußer

 

Wir haben nicht die Wahl. Wir haben nur einander                 Christine Ax

 

Die Reise begann im Postauto – von der Kunst, die Dinge so anzunehmen, wie sie sind…                 Melanie Küng

 

Auf zur letzten Reise – der Ruf nach den FährFrauen ertönt, wenn die Zeit sich neigt                 Brigitte Müller

 

«Auf der Walz» und weitere Kurzmeldungen

 

Das Leben, eine Reise: LeserInnentipps

 

 

                         entscheiden & arbeiten

 

Erben – der ungerechte Lohn der Geburt                 Roland Rottenfußer

 

Vollgeld im Steigflug – immer mehr Menschen wollen die private Geldschöpfung durch die Banken stoppen                  Christoph Pfluger

 

Bundesrat und Geldschöpfung: Diskussion unerwünscht                 

 

«Heatball» – mit Humor gegen das Glühlampenverbot                  Christoph Pfluger

 

Der amerikanische Kongress muss sich mit der Geldreform befassen… und weitere Kurzmeldungen

 

 

                          vollwertig leben

 

Die postrevolutionäre Möhre – der Kapitalismus steckt auch in unseren Köpfen.                                   Jan-Hendrik Cropp

 

Geld trennt, aber es geht auch anders                  Christoph Pfluger

 

Grüner Spuk zwischen Beton und Asphalt – der neue Gärtner – aufgetaucht aus dem Nichts, hat er in kürzester Zeit die Städte erobert                 Melanie Küng

 

Urin – Dünger der Zukunft                 Beat Rölli

 

Kampf dem grünen Wischiwaschi – Thomas Vellacott, der neue Chef des WWF Schweiz ist gefordert                 Christoph Pfluger

 

Einfamilienhäuser verbieten!… und weitere Kurzmeldungen

 

 

                                      Horizonte erweitern

 

Hinter dem Schleier der Propaganda – sechzehn deutsche Journalisten, Fotografen und Intellektuelle besuchen den Iran                  Jürgen Elsässer

 

«Die Universität der Wildnis» – immer wieder reiste John Muir in sein «heiliges Land»                 Dieter Steiner

 

Kaiser & Schmarrn: Grüssgott! sagt                  Billo Heinzpeter Studer

 

Ein Festival wie von einer anderen Welt … und weitere Kurzmeldungen

 

Leserbriefe

 

Brennende Bärte – wir geben Gas                       Christoph Pfluger