Ausgabenummer
89
Mai/
Jun 2007
An Lager
Ja

Was haben wir nur angerichtet? – eine Feministin blickt auf die emanzipationsgeschädigten Männer       Astrid von Friesen

Die Sex-Mythen des Feminismus –  wem nützt eigentlich der Geschlechterkampf?
Bettina Röhl

Sich selbst mehr Sorge tragen
Gespräch mit Markus Theunert

Rent a Traummann! – Bekenntnisse des Hausmanns Jan-Patrick
Ein satirisches Interview von Roland Rottenfusser

Mehr Emanzipation bitte! – Wo bleibt die Befreiung des Mannes?
Ivo Knill

Eine glückliche Generation? – Pragmatik statt Ideologie bei den jungen Frauen
Regula Fuchs

Arme Männer, arme Frauen – stärkt man die Frauen, indem man die Männer schwächt?
Eberhard Hierse

entscheiden & arbeiten

Die Erneuerungslücke – warum der politische Kampfbegriff «Stromlücke» neutralisiert werden muss. 
Geni Hackmann

Gesucht: Katalysatoren für die Energiewende – wie man den Strukturwandel beschleunigen kann
Ludwig Schuster

Die Spaltung überwinden – über Geld reden löst einen -Lernprozess aus, sagt ein Banker im Zeitpunkt-Gespräch

Klimawandel auch beim Geld – die Grosswetterlage für Geldanlagen ändert sich
Christoph Pfluger

vollwertig leben  

Wild, aber geplant – auch ein Naturgarten will gestaltet sein
Jenny Naef

Genial einfach – Strohballen, ein Baustoff mit Zukunft
Lioba Schneemann

Horizonte erweitern  

Die Kraft der Mitte – mit Bauchtanz auf poetischer Entdeckungsreise durch den eigenen Körper
Lioba Schneemann

Entdeckungen mit Alex von Roll

Wendepunkte im Lebenslauf – die ökologische Sicht der -Psychotherapie
Gespräch mit Jürg Willi

Die Wiedergeburt der Reinkarnation ist fällig
Walter Zimmermann
 

Die gute Adresse für Männerarbeit

 

PERSPEKTIVEN - Christof Bieri Beratung,

Coaching, Workshops

Dorfstrasse 5, 3550 Langnau
Tel. 034 402 52 63
info@es-geht.ch
www.es-geht.ch  

 

Sie möchten mehr als nur gut funktionieren. Als Mann und Mensch sind sie verunsichert in Beruf und Beziehungen. Sie finden jedoch keine Antworten mehr auf ihre brennenden Fragen.  Was sind ihre Wünsche und Visionen zu einem erfüllten Leben? Als Naturcoach begleite ich seit Jahren Menschen in der Neuorientierung. Die klärenden Gespräch finden unterwegs in der Natur statt.

 

 

Stefan Gasser-Kehl

Ritualleiter und Theologe, lic. theol.
Büttenenstrasse 11, 6006 Luzern
+41 / 041 / 371 02 47
info@maenner-initiation.ch
www.maenner-initiation.ch  

 

Männer in Saft und Kraft wirken entspannt; sie gehen kraftvoll und entschieden ihren Weg. Meine Arbeit ist ein Beitrag zu einer Männerkultur, die Tradition und Moderne verbindet. Ich arbeite mit dem Natur-Ritual der Schwitzhütte und verwende eine für Mitteleuropäer angemessene Form. Meine Seminare stärken Männer in Anbindung an den natürlichen Jahreskreis.

 

Beat Hänsli

DAO - Der Andere Ort

Postfach,
CH 3000 Bern 9
Fon: +41 (0)31 302 55 65 Mobil: +41 (0)79 44 385 88
Mail: taichidao@bluewin.ch
www.taichidao.ch  

 

Der Kurs für Männer. AUF ZUR KRAFT DER MITTE… Über dem Beckenboden die Mitte finden, den Rücken entlasten und den Kopf befreien. Das dynamische Wirken des Beckens und des Rumpfbodens, ihre Funktion, Festigkeit, Kraft und Beweglichkeit entdecken. Durch die Entwicklung von Zentriertheit und Stärke ohne Kraftmeierei, mehr Dynamik und Gelassenheit im Alltag finden.  

 

 

Roger Marquardt, Basel

Soziotherapie. Beratung. Coaching. Männerarbeit.

www.roger-marquardt.com
info@roger-marquardt.com
Telefon 061 361 41 42 

Ziel von Männerarbeit ist die Entwicklung emanzipierter männlicher Identität, die Herausbildung einer klaren Haltung im Leben, das Erlangen persönlicher Souveränität und Selbstsicherheit als Mann in der Gesellschaft - jenseits von Abhängigkeit, Unterdrückung oder Gewalt.

 

 

Peter Oertle

Homburgerstr. 52, 4052 Basel
Mainaustr. 28, 8008 Zürich
Tel. 061 313 68 46
www.maenner-art.ch
p.oertle@maenner-art.ch    

 

Sieben Quellen des zeitgemässen Mannes. Das PersönlichkeitsTraining für Männer umfasst sieben aufeinander aufbauende Seminare in einem Jahr: Juni 2007 – Juni 2008 Für Männer, die neugierig sind  auf sich selbst, die verborgene Fähigkeiten entdecken und die sich in einer festen Gruppe mit der eigenen Männlichkeit aus-einandersetzen möchten.

 

Peter & Andrea Oertle Frölich

Homburgerstr. 52, 4052 Basel
Mainaustr. 28, 8008 Zürich
Tel. 061 373 28 75
www.pandrea.ch
info@pandrea.ch   

Praxis für Paarberatung. Wir als Paar beraten Sie als Paar in Zeiten gemeinsamer Neuorientierung und auf dem Weg Ihre Beziehung lebendig zu erhalten. Seminare  für mann - frau - single - paare  Das BIO-Logische im  Konflikt Das BIO-Dynamische in Beziehungsrollen.

 

Joréen

Kramgassse 83
CH – 3011 Bern

Tel 079/516 85 86 Erreichbar jeweils Mittwoch 8–11 Uhr   

Mein Angebot richtet sich an Männer, die unterwegs sind auf dem Weg zu sich selbst: Orientierung auf dem eigenen Lebensweg und Hilfen zur Weiterentwicklung der Persönlichkeit.   • Anworten aus der Akasha-Chronik • Aurareadings • Aurazeichnungen • Antworten aus dem Höheren Selbst  Ruf mich an, damit wir das Vorgehen besprechen und einen Termin vereinbaren können.