Die US-Regierung behält 5 Milliarden US-Dollar ein, die für den Kauf von Medikamenten und Rohstoffen für die medizinische Produktion bestimmt waren.

Die US-Regierung hätte "5 Milliarden US-Dollar entführt", eine der «kriminellsten, brutalsten und faschistischsten Wirtschaftsmaßnahmen der Wirtschaftsgeschichte", sagte der venezolanische Präsident Nicolas Maduro am Mittwoch. Trump sei dafür verantwortlich.

22. März 2019 von Paul Dobson, venezuelanalysis
12. Nov 07
Informationsveranstaltung der Aktionärsvereinigung Actares
06. Nov 07
Ein Plädoyer – für eine ganz andere Politik in der Dritten Welt