Frauen nehmen in der Wirtschaft, in Organisationen und in der Politik nur wenige Spitzenpositionen ein. Möglich, dass sie eher Karriere machen, wenn sie sich hart wie Männer geben.

«Das sehe ich nicht so, Frauen trauen sich einfach zu wenig zu. Härte an sich bringt nichts, wichtiger sind Durchhaltewillen und andere Qualitäten», so Christine Egerszegi, erfolgreiche National- und Ständerätin während zwanzig Jahren. Eine, die nie davor zurückgeschreckte sich die Dinge genau anzuschauen und fundierte eigene Ansichten zu vertreten – nicht selten gegen die offizielle Meinung ihrer Partei, der FDP.

17. März 2019 von Hans Wirz
25. Okt 17
Was ist ein Heros und wie entsteht er?
06. Okt 17
Ein erfreuliches Buch über die Sehnsucht nach Wahrheit und was wir selber dafür tun können.
06. Okt 17
Die neue Doku «Sweatshop: Deadly Fashion»
05. Okt 17
Gärtnern hat Parallelen zur Kindererziehung: Der Grat zwischen verwöhnen und beschützen ist schmal. Wer sein Gemüse möglichst gut durch den Winter bringen will, verzichtet ab…
04. Okt 17
Deutsche Professoren rebellieren gegen den vormundschaftlichen IT-Staat
29. Sep 17
Am Bodensee entsteht eine karolingische Klosterstadt
06. Sep 17
93% aller Korallen weltweit kämpften 2016 ums Überleben und kaum jemand hat es mitbekommen. Ohne die Korallen aber gerät das Ökosystem Ozean aus dem Gleichgewicht. Um auf die…
25. Aug 17
Chapeau für den «Verein MacherSchaft» aus Basel
12. Jan 17
Die Albatrosse (Diomedeidae) sind eine Familie von Seevögeln aus der Ordnung der Röhrennasen (Procellariiformes). Von den 21 Arten kommen 17 in den südlichen Ozeanen vor, drei im…
11. Jan 17
Ein offener Brief vom Moderator, Beatboxer und Musiker Knackeboul
09. Jan 17
Nach Glarus-Nord und Zweisamen erhält Bern als erste grössere Stadt der Schweiz den Titel «Fair Trade Town». ffg
22. Dez 16
Am 8. Dezember wird der Ständerat über eine Motion abstimmen, die eine markante Erhöhung der Grenzwerte für Mobilfunkstrahlung vorsieht.