Ein Jahr nach der Abstimmung über die Vollgeld-Initiative stellen die Initianten ihre Aktivitäten für die Zukunft vor.

Nach der vor einem Jahr gescheiterten Vollgeld-Initiative nimmt der Verein «Monetäre Modernisierung» (MoMo) einen neuen Anlauf mit neuem Personal. Unter der Führung von Präsident Ewald Kormann und Geschäftsführer Maurizio Degiacomi will er «die Bevölkerung weiterhin über die Funktionsweise des Geld- und Finanzsystems» aufklären, wie es im neusten Rundbrief heisst.

10. Juli 2019 von Christoph Pfluger