Ausgabenummer
153
Jan/
Feb 2018
An Lager
Ja

Editorial: Der richtige Weg                  Christoph Pfluger

Chapeau!
Wir ziehen den Hut vor Ueli Stadelmann und Pianta Monda, vor Priska Arnold, die 20 Tonnen Kartoffeln rettete, vor Charles Linsmayer, dem unermüdlichen Fürsprech der Literatur, und vor Susanne Triner, der Urmutter von adoptierten Palmen in Jericho.

Was uns Mut macht sind die Friedensfrau Sumaya Farhat-Naser, die Frischlinge und ihr Mitgliederladen, die Friedensbloggerin Lea Suter und der «Bainvegni Fugitivs Marsch».


richtig | falsch

falsch, aber richtig! Vielleicht sind wir schon zu weit auf dem «richtigen» Weg vorangeschritten                  Christoph Pfluger

Geistiges Gift – ist Zensur das probate Mittel zur Trennung von «richtig» und «falsch»?                  Paul Dominik Hasler

Der innere Zeuge – er schaut immer zu                  Leila Dregger

Der Weg aus dem Dilemma – wir brauchen eine neue Haltung statt Planung: improvisieren ist besser als planen                  Heike Pourian

Die Natur hat immer recht – aber keine Rechte – drei Kon­ferenzen bringen ein wichtiges Thema aufs Tapet                  Christine Ax

Wie weiss ich, dass ich richtig bin? – mit manchen Menschen lässt sich nicht diskutieren                   Maren Urner und Han Langeslag

Ehe oder eher nicht – ist die zivilrechtliche Ehe überhaupt noch sinnvoll?                  Dominique Zimmermann

Über falsche und richtige Moral – Tierethik                  Tobias Sennhauser

Ach, ihr Gutmenschen! Sie wissen immer, was richtig ist und was falsch                  Klaus Petrus

Das Schöne zwischen Schein und Abgrund – Grenzen zwischen gutem und schlechtem Geschmack?                   Dominique Zimmermann

Vorhang auf für den Rechtsucher – Bekenntnisse des Zürcher Strafverteidigers                  Valentin Landmann

Der Mond und seine Kalender                  Eveline Dudda

Woanders ist alles … anders                  Martina Pahr

Habe ich richtig gehört?                   Jule von Lewitz

Warum positives Denken überdacht werden sollte – und andere Anregungen zum Thema «richtig | falsch»


entscheiden & arbeiten

Es hat gepeakt – die Solarenergie hat die fossilen Energien wirtschaftlich überholt.                   Christoph Pfluger

Eine Solaranlage, in knapp fünf Jahren amortisiert

Der Mobilfunk muss wieder ein Thema werden

«For the many – not the few» – Grossbritannien ist reif für politischen Wandel                   Regine Naeckel

Warum die Kryptos fallen werden – zwei Systemfehler werden dem Bitcoin-Hype ein brutales Ende bescheren                  Christoph Pfluger

Der asymmetrische Finanzkrieg                   Hansruedi Weber

Sauberes Trinkwasser rückt einen grossen Schritt näher

Die Krux mit dem «freien Staat» – und andere Nachrichten zu entscheiden & arbeiten


vollwertig leben

Kunst aus Sand und Asche – Glas hat unsere Kultur über Jahrtausende massgeblich geprägt                   Philipp Kuntze

Schweizer Handwerk in Südkorea               

Perlen – die Tränen der Engel

Ein Bergbauernhof, der Hoffnung weckt – und weitere Anregungen für ein vollwertiges Leben                  

Fleisch ohne Seele – wie zukunftsfähig ist künstlich erzeugtes Fleisch?                  Tobias Sennhauser

Denn wir wissen, was wir tun – warum wir nicht in die Gänge kommen. Samanta Siegfried im Gespräch mit der Umweltpsychologin                  Karen Hamman

Weil Menschen keine Mäuse sind – die Tierversuchsverbots-Initiative ist lanciert                  Samanta Siegfried

Horizonte erweitern

Last (und Lust) des Spitzensports – die Olympiade ruft und alle möchten ganz oben stehen                  Edith von Arps-Aubert

Rituale im Alltag – Hochzeit, Umzug, Todesfall – für Rituale müssen es nicht immer grosse Übergänge sein                  Sabrina Gundert

Der Zionismus – eine Gefahr auch für Israel? 120 Jahre nach dem ersten Zionistenkongeress bringt er Israel selbst in Bedrängnis                  Klaus Petrus

Mit Extremen jonglieren – der Wendepunkt im Leben von Theres Girard                  Eva Rosenfelder

Zu zweit um die Welt, zu dritt zurück – was Gwen Weisser und Patrick Allgaier alles von ihrer Reise um die Welt zurückbrachten                  Dieter Langhart

Das Kreuz mit dem Mönch – der konsequente Denker Benedikt Wälder will sein Zeitkloster für junge Männer im Hinterthurgau aufheben                  Dieter Langhart

Zusammen allein sein im Schreibhaus und andere Anregungen zur Erweiterung des Horizonts                  

Die guten Adressen. Ob gesund leben, kreativ arbeiten, nachhaltig wohnen, achtsam verreisen, fair einkaufen oder findig suchen: Dieser Marktplatz hat viel zu bieten

Kleininserate von der und für die Zeitpunkt-Leserschaft

Leserbriefe & Impressum

Brennende Bärte – die Strategie der Geldreform                   Geni Hackmann

Einzelheft bestellen

Durch das Heft blättern: