real | virtuell



Zeitpunkt 149
Mai/Juni 2017, jetzt am Kiosk.



Rubriken










Marktplatz

Links


 

Neu erschienen




Leila Dregger, Frau-Sein allein genügt nicht. Mein Weg als Aktivitistin für Frieden und Liebe, edition Zeitpunkt 2017, ca. 180 S., CHF 19.- / Euro 17.-

 

Geld: die schärfste Analyse auf dem Buchmarkt




Christoph Pfluger: Das nächste Geld – die zehn Fallgruben des Geldsystems und wie wir sie überwinden. edition Zeitpunkt, 2015. 248 S., Fr. 23.–/€ 21.–.

 

Sie sah, was die Messgeräte verkannten




Cornelia Hesse-Honegger: Die Macht der schwachen Strahlung - was uns die Atomindustrie verschweigt. edition Zeitpunkt, 2016. 232 S., Fr. 29.-/€ 26.-.

 

Der lebt, was er denkt, und tut, was er sagt




Erwin Jakob Schatzmann: unverblümt – aphoristische Denkprosa. edition Zeitpunkt, 2015. 148 Seiten, mit 13 ganzseitigen farb. Abb. Geb. Fr. 18.–/€ 16.–.

Ein Buch, das die Schweiz verändert




Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können. Mit Beiträgen von Hans Christoph Binswanger, Joseph Huber und Philippe Mastronardi. Edition Zeitpunkt, 3. Aufl., 2013. 84 S. Fr.12.50 / Euro 9.50.

Gesundheit


04. Sep 16

Wie kommt der Andere in mein Gehirn?

Durch Meditation die Weltwirtschaft verändern – das ist das Ziel von Tania Singer. Was in vielen Ohren wie esoterische Spinnerei klingt, basiert auf naturwissenschaftlichen Erkenntnissen. Selbst in höchsten Managerkreisen werden... [mehr]

19. Aug 16

Jedem Patienten sein eigenes Medikament

Für ÄrztInnen ist die Personalisierte Medizin «PM» eine Zumutung. Die Bevölkerung wird noch mehr medikalisiert und kommt zur Kasse. [mehr]

17. Aug 16

Hilfe aus dem Koffer

Gute Menschen gibt es überall [mehr]

16. Aug 16

Flucht als Hauptfaktor der Weltpolitik

Eine Konkurrenz herzustellen zwischen Deutschen, die den Sozialstaat brauchen, und den Flüchtlingen, die dringend Hilfe brauchen, ist eine der Grundmaximen der deutschen Flüchtlingspolitik. [mehr]

15. Aug 16

Abstimmung über Versuch mit Gentech-Mücken in Florida

Die Einwohner von Key Haven an der Südspitze von Florida können in drei Monaten abstimmen, ob genetisch veränderte Zika-Mücken ausgesetzt werden sollen. Seit vier Jahren versucht die Herstellerfirma Oxitec auf der Insel, einen... [mehr]

11. Aug 16

Wie der Verkehrsabfall entsorgt wird

Umfahrungsstrassen sind der Versuch, mit dem «Abfall» Verkehr umzugehen. Wie beim Kehricht wird man um die Vermeidung nicht herumkommen.  [mehr]

05. Aug 16

Unterwegs zuhause?

Die Kosten des Verdienens [mehr]

02. Aug 16

Die Ferne in die Nähe holen

Denn wenn man sich das Ferne in die Nähe holt und es genau betrachtet, erhält es plötzlich eine Fratze, einen Geruch, eine Textur. [mehr]

01. Aug 16

Was ist drin?

Tierfabriken auf Fleischverpackungen [mehr]

21. Jul 16

Greenpace schuld am Tod von Hunderttausenden? Mitnichten!

Erinnern Sie sich? Im Mai wurde Greenpeace beschuldigt, durch seinen Widerstand gegen Gentech-Reis am Tod von Hunderttausenden mitschuldig zu sein. Ausgelöst wurde die Kampagne durch einen Meinungsartikel des Gentech-Förderers... [mehr]

17. Jul 16

Was ich als Professor alles nicht gewusst habe!

Warum Jörg Spitz von der Nuklearmedizin auf die Prävention umgestiegen ist. [mehr]

12. Jul 16

Kräuter-Biotika

Die antibiotische Wirkung vieler Pflanzen entstand über Jahrmillionen und ist den auf die Schnelle entwickelten synthetischen Antibiotika überlegen. [mehr]

10. Jul 16

Tribunal gegen Monsanto

Es gibt kein UN-Umweltgericht. Nun klagt die Zivilgesellschaft. [mehr]

07. Jul 16

Natur heilt

Pflanzen, Tiere, sogar Steine: Alles spricht zu uns. Wir brauchen nur etwas Zeit, dann führt uns die Natur zu uns selber.  [mehr]

06. Jul 16

Fernhilfe für ganz nahe Probleme

«Was ich tue, tue ich erst einmal für mich», stellt Nicolas Huchet klar. Doch wenn er Erfolg hat, will der Franzose die Früchte seiner Arbeit mit all denjenigen teilen, die in einer ähnlichen Situation stecken – egal wo sie... [mehr]

Artikel 16 bis 30 von 632

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >