schwarz - weiss



Januar/Februar 2017
Jetzt am Kiosk.



Rubriken










Marktplatz

Links


Erscheint demnächst




Leila Dregger, Frau-Sein allein genügt nicht - mein Weg als Aktivitistin für Frieden und Liebe, edition Zeitpunkt 2017, ca. 180 S., CHF 19.- / Euro 17.-

Subskriptionsangebot bis 28. Februar 2017: CHF 15./ Euro 13.-
Vorbestellen mit Bestellkarte im Umschlag des Hefts oder per E-Mail an edition@zeitpunkt.ch

Buchvernissage: 7. März, Wandellust, Zürich, Anmelden: apero@zeitpunkt.ch


 

Geld: die schärfste Analyse auf dem Buchmarkt




Christoph Pfluger: Das nächste Geld – die zehn Fallgruben des Geldsystems und wie wir sie überwinden. edition Zeitpunkt, 2015. 248 S., Fr. 23.–/€ 21.–.

 

Sie sah, was die Messgeräte verkannten




Cornelia Hesse-Honegger: Die Macht der schwachen Strahlung - was uns die Atomindustrie verschweigt. edition Zeitpunkt, 2016. 232 S., Fr. 29.-/€ 26.-.

 

Der lebt, was er denkt, und tut, was er sagt




Erwin Jakob Schatzmann: unverblümt – aphoristische Denkprosa. edition Zeitpunkt, 2015. 148 Seiten, mit 13 ganzseitigen farb. Abb. Geb. Fr. 18.–/€ 16.–.

Ein Buch, das die Schweiz verändert




Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können. Mit Beiträgen von Hans Christoph Binswanger, Joseph Huber und Philippe Mastronardi. Edition Zeitpunkt, 3. Aufl., 2013. 84 S. Fr.12.50 / Euro 9.50.

Politik


22. Dez 16

Ein dänisches Paar hilft Flüchtlingen und wird dafür verurteilt

Photograph: Benjamin Nolte/dpa/Corbis

Es war der Tag, an dem die grosse Flüchtlingswelle Dänemark erreichte. Hunderte von Flüchtlingen kamen über Deutschland mit der Fähre in Rødbyhavn an und wollten weiter Richtung Schweden. Dafür mussten sie zuerst nach Kopenhagen... [mehr]

16. Dez 16

Weg mit dem Filz!

Schluss mit den faulen Deals zwischen Konzernen und Regierungen!  [mehr]

15. Dez 16

Wettbewerb: viel Geld für heiligen Zorn

Die alten 68er sind nach dem Marsch durch die Institutionen längst nicht alle bequem und angepasst. Manche sind auch ziemlich enttäuscht über den Gang der Dinge, einige sogar von heiligem Zorn erfüllt. Zu dieser letzten Gruppe... [mehr]

14. Dez 16

Der Mann, der ein Imperium verlor

Der Zusammenbruch der Sowjetunion war ein Coup. Dies sagte der heute 85 Jahre alte Michail Gorbatschow in einem Interview mit BBC 25 Jahre nach dem Kollaps. Er beschuldigt russische Bürokraten mit der Bildung von Konzernen zum... [mehr]

14. Dez 16

Der unberechenbare Mr. Trump – eine geplante Figur langfristiger US-Strategie?

Brexit und Trumps Wahlsieg kamen scheinbar überraschend und abrupt. Sie wurden in den Medien als Akte einer ungeplanten demokratischen Dynamik inszeniert. Doch ist das wirklich so? „In der Politik geschieht nichts zufällig“ sagte... [mehr]

12. Dez 16

Direkte Demokratie in Deutschland? – Neue Petition fordert Volksabstimmung

Im Rahmen einer neuen Kampagne für mehr direkte Demokratie in Deutschland wurde mit einem epochalen Missverständnis aufgeräumt: Dank dem Juristen Heribert Prantl ist jetzt klar: „Man braucht für ein Plebiszit [Volksabstimmung]... [mehr]

12. Dez 16

Die Aufgabe der Mitte – Europa zwischen Ost und West

Wo ortet sich Europa in dem „neuen Kalten Krieg“ zwischen USA und Russland? Was kann Europas Beitrag zur Deeskalation der neuen Konfliktherde sein? Gibt es im 21. Jahrhundert eine „Mission der Mitte“ zwischen Ost und West? –... [mehr]

09. Dez 16

Die Chemie kontrolliert unser Essen – Bauern und Bürger wehren sich

Der vergiftete Apfel aus Grimms Märchen Schneewittchen ist Realität geworden: Nur fünf Unternehmen teilen sich 95 Prozent des Marktes für Gemüsesaatgut in ganz Europa. Drei davon wurden 2016 von Global Playern aus der chemischen... [mehr]

08. Dez 16

Propagandakrieg: Gefälschte Terroristenfilme für eine halbe Milliarde Dollar

Das Pentagon hat der britischen PR-Firma Bell Pottinger mehr als eine halbe Milliarde Dollar bezahlt, um gefälschte Terroristenvideos zu produzieren. Ein ehemaliger Angestellter der Firma, der Video-Editor Martin Wells,... [mehr]

07. Dez 16

Bald noch mehr Elektrosmog?

Am 8. Dezember wird der Ständerat über eine Motion abstimmen, die eine markante Erhöhung der Grenzwerte für Mobilfunkstrahlung vorsieht. Experten zufolge droht der Schweiz damit die höchste Elektrosmog-Belastung der Welt. Die... [mehr]

06. Dez 16

Montenegro auf dem Weg in die NATO – eine Gefahr für den Frieden

Milo Djukanovic beim Shake-hands mit US-Aussenminister John Kerry bei der Unterzeichnung des Beitrittsprotokolls am 19. Mai 2016 in Brüssel. (Bild: Wikipedia Commons)

Wenn alles wie geplant läuft, wird Montenegro im Frühjahr 2017 Mitglied der NATO. Warum soll das kleine, von Konflikten heimgesuchte Land überhaupt Mitglied des Verteidigungsbündnisses werden? An seiner Mini-Armee von 2000 Mann,... [mehr]

06. Dez 16

Michael Jackson: vielleicht doch eine Art von Messias

«Make that Change», das neue Buch über Michael Jackson von Sophia Pade und Armin Risi  [mehr]

05. Dez 16

Welche Syrien-Politik das globale Establishment dem neuen Präsidenten Trump empfiehlt

Symbol für den Religionsfrieden in Syrien: die Umayaden-Moschee in Damaskus mit dem Schrein von Johannes dem Täufer

Der neugewählte US-Präsident Donald Trump soll Sanktionen gegen Russland und Iran verhängen, um ihren Einfluss in Syrien zurückzubinden. Dies empfiehlt das einflussreichen Council on Foreign Relations in der neusten Ausgabe... [mehr]

02. Dez 16

US-Senator Black: Amerika kann wegen Angriffskriegen angeklagt werden

Kürzlich hatte der demokratische Kongreßabgeordnete Ted Lieu (D-Kalifornien) gewarnt, wenn die Vereinigten Staaten weiter mit Saudi-Arabien in dem verbrecherischen Krieg gegen Jemen direkt und indirekt zusammenarbeiteten, setze... [mehr]

01. Dez 16

Aus Liebe zur Freiheit gegen Freihandel – Einladung zur Demo in Genf

Am Sonntag den 4.Dezember 2016 findet in Genf eine internationale Demo gegen das Freihandelsabkommen TiSA statt – organisiert von dem Bündnis Stop-TiSA. Anlass sind die bevorstehenden Endverhandlungen über TiSA nächste Woche in... [mehr]

Artikel 16 bis 30 von 3116

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >