nah – fern



Juli/August 2016
Jetzt am Kiosk.



Rubriken










Marktplatz

Links


 

Geld: die schärfste Analyse auf dem Buchmarkt




Christoph Pfluger: Das nächste Geld – die zehn Fallgruben des Geldsystems und wie wir sie überwinden. edition Zeitpunkt, 2015. 248 S., Fr. 23.–/€ 21.–.

 

Es gibt Zitronen, die werden ausgepresst, bis Blut kommt




Harald Schumann und Ute Scheub: Die Troika – Macht ohne Kontrolle. Eine griechische Tragödie und eine europäische Groteske in fünf Akten. edition Zeitpunkt, 2015. 104 S., geb. Fr. 15.–/€ 14.–

 

Der lebt, was er denkt, und tut, was er sagt




Erwin Jakob Schatzmann: unverblümt – aphoristische Denkprosa. edition Zeitpunkt, 2015. 148 Seiten, mit 13 ganzseitigen farb. Abb. Geb. Fr. 18.–/€ 16.–.

Ein Buch, das die Schweiz verändert




Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können. Mit Beiträgen von Hans Christoph Binswanger, Joseph Huber und Philippe Mastronardi. Edition Zeitpunkt, 3. Aufl., 2013. 84 S. Fr.12.50 / Euro 9.50.

Wirtschaft


22. Jul 16

WWF: mit Autoverkehr zur CO2-freien Gesellschaft?

Der WWF, der sich gerne von Konzernen sponsern lässt, ist erstmals eine Partnerschaft mit einem Autohersteller eingegangen. Mit der auf fünf Jahre angelegten Zusammenarbeit mit Toyota soll die Artenvielfalt, das ökologische... [mehr]

21. Jul 16

Brexit, Banken- und Währungskrise: Vollgeldreform löst Too-big-to-fail-Problematik

Das Kernanliegen der Vollgeldinitiative ist die Einführung des elektronischen Buchgeldes als gesetzliches Zahlungsmittel (Vollgeld) durch den Bund, genauso wie Münzen und Noten. Vom gesamten Geldvolumen werden heute 90 Prozent... [mehr]

21. Jul 16

Greenpace schuld am Tod von Hunderttausenden? Mitnichten!

Erinnern Sie sich? Im Mai wurde Greenpeace beschuldigt, durch seinen Widerstand gegen Gentech-Reis am Tod von Hunderttausenden mitschuldig zu sein. Ausgelöst wurde die Kampagne durch einen Meinungsartikel des Gentech-Förderers... [mehr]

18. Jul 16

Fussgänger sind wahrscheinlich intelligenter als Autofahrer

 

 

 

In fussgängerfreundlichen Städten der USA wohnen deutlich besser ausgebildete Menschen. Dies hat die George Washinton University Business School in einer Studie im Auftrag von «Smart Growth America» herausgefunden. Unklar... [mehr]

18. Jul 16

Ein neues Betriebssystem

Wir sind Chef - das neue Buch von Hermann Arnold [mehr]

17. Jul 16

Was ich als Professor alles nicht gewusst habe!

Warum Jörg Spitz von der Nuklearmedizin auf die Prävention umgestiegen ist. [mehr]

15. Jul 16

Brexit, Chilcot-Untersuchung, Finanzkrise: Blairs „Erbe“ liegt in Trümmern

Neben dem Brexit-Votum, dem sich Tony Blair energisch widersetzt hatte, und der Chilcot- Untersuchung, die zu dem Schluß kam, daß der Irakkrieg auf Lügen beruhte, mißlang dem früheren Premierminister auch sein jüngster Versuch,... [mehr]

14. Jul 16

Selber fair importieren – es geht!

Am Freitag, 15. Juli landet der erste «Crowd Container» aus Südindien in Zürich! Die Premiere wird gefeiert: Eingeladen sind über 500 KonsumentInnen, die ein Paket mit Lebensmitteln bei der südindischen Kooperative Fair Trade... [mehr]

14. Jul 16

Die Ökonomen sind gescheitert

Warum gelingt es Mainstream-Ökonomen nicht, sinnvolle Auswege aus der aktuellen Schuldenkrise zu finden? [mehr]

13. Jul 16

60 Jahre Menuhin Festival in Gstaad

Wenn das Sponsoring der Lebensphilosophie des Festivalgründers diametral widerspricht. [mehr]

10. Jul 16

Tribunal gegen Monsanto

Es gibt kein UN-Umweltgericht. Nun klagt die Zivilgesellschaft. [mehr]

09. Jul 16

Atomkrater für den Frieden

Wer trägt die Alleinschuld an der deutschen Teilung, dem Kalten Krieg und dem Rüstungswettlauf? Nicht die Sowjets. Ein Dokumentarfilm klärt auf. [mehr]

06. Jul 16

Italiens Bankenkrise ist ein Pulverfass

 

Die Bankenrettung mit Verlusten für Aktionäre, Obligationäre und Sparer funktioniert nicht. Es wird noch mehr Geld gedruckt.

 [mehr]

06. Jul 16

Fernhilfe für ganz nahe Probleme

«Was ich tue, tue ich erst einmal für mich», stellt Nicolas Huchet klar. Doch wenn er Erfolg hat, will der Franzose die Früchte seiner Arbeit mit all denjenigen teilen, die in einer ähnlichen Situation stecken – egal wo sie... [mehr]

04. Jul 16

Wem gehört das globale Dorf? Wir rücken zusammen, aber wer profitiert davon?

Je näher wir uns als Erdenbürger kommen, desto weiter entfernen wir uns von der Mitbestimmung im globalen Dorf. [mehr]

Artikel 16 bis 30 von 2538

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >