Die Vertrauensfrage
Zeitpunkt 134, Nov./Dez. 2014
Jetzt am Kiosk.



Rubriken










Marktplatz

Links


Niemand schrumpft zivilisierter




Christine Ax: «Reise ins Land der untergehenden Sonne – Japans Weg in die Postwachstumsgesellschaft. edition zeitpunkt, 2014. 80 s. Fr. 12.50/€10.-

Ein Buch, das die Schweiz verändert




Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können. Mit Beiträgen von Hans Christoph Binswanger, Joseph Huber und Philippe Mastronardi. Edition Zeitpunkt, 3. Aufl., 2013. 84 S. Fr.12.50 / Euro 9.50.

Zur Zeit vergriffen; erst wieder Mitte Oktober lieferbar.


Wirtschaft


25. Okt 14

Pionierstudie zeigt: Sortenschutz-Gesetze gefährden Menschenrecht auf Nahrung

Auf Druck von Industriestaaten wie der Schweiz werden viele Entwicklungsländer zur Übernahme strenger internationaler Sortenschutzgesetze gedrängt. Die bahnbrechende Menschenrechtsanalyse «Owning Seeds, Accessing Food» beschreibt... [mehr]

23. Okt 14

Goldinitiative oder/und Vollgeld-Initiative?

Am kommenden Freitag, 24. Oktober 2014, findet im Kongresshaus Zürich eine Podiumsdiskussion zur Zukunft des Schweizer Geldsystems statt. Zum ersten Mal sitzen Vertreter der Gold- und Vollgeld-Initiative an einem Tisch und... [mehr]

22. Okt 14

Der sinkende Ölpreis trifft einiger Länder hart

Der Ölpreis ist seit Juni 2014 um mehr als 25 Prozent gefallen. Die Deutsche Bank hat berechnet, welche Länder das besonders hart trifft und welchen Ölpreis sie eigentlich bräuchten.

 

Seit Monaten sind die Ölpreise auf Talfahrt... [mehr]

21. Okt 14

Verkehrte Gentech-Welt? Monsanto warnt vor Risiken

Das kommt überraschend: eine Studie, an der Mitarbeiter von Monsanto beteiligt waren, warnt, beim Anbau von Gentechnik-Soja des Agrochemie-Konzerns könne es zu unerwünschten Effekten kommen. Eine in Nord- und Südamerika... [mehr]

20. Okt 14

Impulsveranstaltung: Schule und Bildung im Wandel - Welche Ansätze fokussieren die Potentialentfaltung?

Der Film «Alphabet» von Erwin Wagenhofer nimmt die weit verbreitete Kritik an den negativen Folgen des Selektions- und Leistungsdrucks in den Schulsystemen auf. Mit unserem Projekt wollen wir verschiedene Ansätze zur... [mehr]

19. Okt 14

Fairer Handel statt Freihandel

Eine Initiative verlangt neue Standarts für importierte Lebensmittel  [mehr]

17. Okt 14

Welche Ernährungs­souveränität wollen wir?

Bäuerinnen/Bauern und WissenschafterInnen suchen gemeinsam Antworten

auf dem Möschberg. Wir diskutieren – mit ReferentInnen und in Gruppengesprächen – verschiedene Möglichkeiten einer souveränen Agrikultur. [mehr]

10. Okt 14

Macht keinen Hunger!? Fleisch aus Weidehaltung

Weltweit hungern Menschen, gleichzeitig werden Getreide und Ackerfrüchte an Tiere verfüttert. Sind eine sensible Tierzucht und ein global verantwortungsvoller Fleischkonsum möglich? Eine Tagung in Zollikofen/Bern geht den Fragen... [mehr]

09. Okt 14

«PISA beschädigt die Bildung weltweit»

Zunächst galt PISA als Hoffnungsschimmer am Reformhorizont. Denn das «Programme for International Student Assessment» entfaltet Druck und zielt, so die Behauptung, auf mehr Qualität in Schule und Unterricht ab. Ein offener Brief... [mehr]

08. Okt 14

Neuer Schub für die Ent-Dollarisierung

Die Währung der Supermacht ist weiter auf dem Rückzug [mehr]

06. Okt 14

Wirtschaft ohne Wachstumszwang

Zukunftsperspektiven entwickeln: Wir schreiben das Jahr 2035 – Winterthur erhält den hochdotierten Nachhaltigkeitspreis der Vereinten Nationen. Was ist geschehen? [mehr]

06. Okt 14

Die unglaublichen Methoden der Wirtschaftsspionage

Geräuschlos und ohne Aufsehen, aber effektiv: So lassen sich die neuen Methoden der Wirtschaftsspionage beschreiben. Thomas Köhler spürt in seinem Buch „Vernetzt, verwanzt, verloren“ anhand konkreter Beispiele diesen gefährlichen... [mehr]

03. Okt 14

Der Wiederaufbau Afghanistans – ein Marshall-Loch

Am Ende des Jahres werden die USA mehr Geld für den Wiederaufbau Afghanistans ausgegeben haben als für den Marshallplan nach dem Zweiten Weltkrieg – inflationsbereinigt. Ein grosser Teil der 104 Mrd. Dollar ist allerdings in... [mehr]

02. Okt 14

UN-Vollversammlung wird zum Forum des Neuen Paradigmas

Während der Vollversammlung der Vereinten Nationen (UNGA) in New York haben die Staats- und Regierungschefs der BRICS-Gruppe - Brasilien, Russland, Indien, China, Südafrika - und ihre Verbündeten deutlich gemacht, dass sie... [mehr]

Artikel 31 bis 45 von 2228

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >