Das Missbildungssystem
Zeitpunkt 133, Sept./Okt. 2014
Jetzt am Kiosk.



Rubriken










Marktplatz

Links


Niemand schrumpft zivilisierter




Christine Ax: «Reise ins Land der untergehenden Sonne – Japans Weg in die Postwachstumsgesellschaft. edition zeitpunkt, 2014. 80 s. Fr. 12.50/€10.-

Ein Buch, das die Schweiz verändert




Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können. Mit Beiträgen von Hans Christoph Binswanger, Joseph Huber und Philippe Mastronardi. Edition Zeitpunkt, 3. Aufl., 2013. 84 S. Fr.12.50 / Euro 9.50.

Zur Zeit vergriffen; erst wieder Mitte Oktober lieferbar.


Wirtschaft


12. Aug 14

Elektroautos: Verkäufe haben sich 2013 mehr als verdoppelt

Die Verkaufszahlen in der Europäischen Union, die durch die Gruppe Transport & Umwelt erhoben wurden, zeigen erfreuliche Entwicklungen. 50.000 Elektroautos wurden im vergangenen Jahr in Europa verkauft, mehr als doppelt soviele... [mehr]

07. Aug 14

Argentinien: Wer im Glashaus sitzt...

Der Internationale Verband der Swap- und Derivathändler (ISDA), unter dessen Leitung sich weltweit eine absurde, unhaltbare Blase von ca. 1700 Billionen (!) Dollar Derivatschulden aufgebläht hat, besaß die Frechheit, am 1.8.... [mehr]

07. Aug 14

Die Geschichte der BIZ, packend erzählt

Die unauffälligste Bank der Welt ist gleichzeitig die wichtigste: Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), gleich neben dem Basler Bahnhof SBB gelegen, ist nur den wenigsten Leuten ein Begriff, und doch steht sie... [mehr]

06. Aug 14

«Labels sind wie Masern» – Bürokratie auf dem Bauernhof

Ein Kreuzchen für den Stall, eins für die Weide und eins für den Laufhof – obschon Kilian Baumans Kühe frei laufen, muss er im vorgedruckten Formular vermerken, wann sich seine Tiere wo aufhalten. Damit er die Labels für seinen... [mehr]

29. Jul 14

Chemie in Trinkwasser

Bild: Marco Hartmann

Trinkwasserquelle in Chur wegen Bauarbeiten an Bergbahn verschmutzt. [mehr]

26. Jul 14

BRICS-Staaten fordern neue Finanzarchitektur

Die Staats- und Regierungschefs der BRICS-Staaten veröffentlichten am 15.7. im Rahmen ihres Gipfeltreffens im brasilianischen Fortaleza die „Erklärung von Fortaleza“, die in 72 Punkten die Vereinbarungen des 6. BRICS-Gipfels... [mehr]

21. Jul 14

Die Umwelt auf dem Teller

Die Umweltauswirkungen der Ernährung werden gemeinhin unterschätzt. Dabei entfällt ein Drittel der Umweltbelastungen des Konsums in der Schweiz auf diesen Bereich. Food Waste verschärft das Problem zusätzlich. Wer seinen... [mehr]

21. Jul 14

Bundesrat will die 1‘000 kleinsten Bauernhöfe weg haben

Das Bundesamt für Landwirtschaft BLW erläuterte heute den vom Bundesrat abgesegneten Vorschlag, nach welchen Kriterien Landwirtschaftsbetriebe ab 2016 Unterstützung und rechtliche Vorteile erhalten sollen.... [mehr]

17. Jul 14

Unglaublich: Banken für 250 Milliarden Dollar verklagt

Was kann das nur bedeuten? BlackRock, der grösste Vermögenswalter der Welt und PIMCO, der grösste Fondmanager haben zusammen eine Reihe von führenden Banken für insgesamt 250 Milliarden US-Dollar verklagt. Es geht dabei um die... [mehr]

14. Jul 14

Buchvorstellung «Einfach.Jetzt.Machen!»

Wir befinden uns im Jahre 2014 n.Chr. Der ganze Erdball steht Peak Oil und dem Klimawandel ohnmächtig gegenüber. Der ganze Erdball? Nein! Mehr als 1000 engagierte Kommunen und Initiativen haben begonnen, vor Ort Widerstand zu... [mehr]

10. Jul 14

EU-Schulden: Aus den Büchern, aus dem Sinn

Tricksereien bei der Schuldenberechnung und ein Ausufern der Defizite in europäischen Krisenländern hat der Präsident des Münchner ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn, in einem Gastbeitrag für die WirtschaftsWoche... [mehr]

06. Jul 14

Gibt es ein Leben vor dem Geld?

Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, was der Mensch wäre, wenn es kein Geld gäbe? Oder wie die Gesellschaft aussehen würde, wenn es kein Geld gäbe? Oder wie Ihr Leben persönlich ohne Geld aussehen würde? Ohne... [mehr]

05. Jul 14

Agrobusiness oder Agrikultur?

Die Ausgabe 64 des Widerspruch1 widmet sich Fragen von Ernährung und Landwirtschaft [mehr]

01. Jul 14

Rekordstrafe für BNP Paribas, die grösste französische Bank

Weil die französische Bank BNP Paribas Geschäfte mit dem Sudan, dem Iran und Kuba gemacht hat, hat das US-Justizministerium eine Rekordstrafe von knapp 9 Milliarden Dollar über das Institut verhängt. Die Strafe trifft Frankreich... [mehr]

01. Jul 14

Kiribatis Präsident schützt Korallen und Meer

Keine Fischerei mehr im grössten Meerschutzgebiet.

Kiribatis Präsident schützt elf Prozent der exklusiven Wirtschafszone. [mehr]

Artikel 46 bis 60 von 2195

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >