Berichte aus der Tabuzone
März/April 2015
Jetzt am Kiosk.



Rubriken










Marktplatz

Links


Niemand schrumpft zivilisierter




Christine Ax: «Reise ins Land der untergehenden Sonne – Japans Weg in die Postwachstumsgesellschaft. edition zeitpunkt, 2014. 80 s. Fr. 12.50/€10.-

Ein Buch, das die Schweiz verändert




Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können. Mit Beiträgen von Hans Christoph Binswanger, Joseph Huber und Philippe Mastronardi. Edition Zeitpunkt, 3. Aufl., 2013. 84 S. Fr.12.50 / Euro 9.50.

Wirtschaft


23. Mai 15

Die EZB hat Hedgefonds mit Insider-Wissen versorgt

In einem unglaublichen Vorgang wurden Hedgefondsmanager in London von EZB-Direktor mit Informationen versorgt, die damit riesige Geschäfte machen konnten.

 

War es nur eine "Panne", wie das "Manager Magazin" meint, dass... [mehr]

23. Mai 15

Damit die Saat für alle aufgeht - Vom Freihandel zur Ernährungssouveränität

10. Juni 2015, Haus am Lindentor, Zürich [mehr]

21. Mai 15

Der dritte Ort: Privileg der Innenstädte

 

Innenstädte und Shoppingcenter haben eines gemeinsam: Beide sind auf einen vitalen, stationären Detailhandel angewiesen. Und ausgerechnet dieser scheint seine bis heute berechenbare Grösse zu verlieren. Auch wenn das... [mehr]

20. Mai 15

An Pfingsten wird in Österreich ein neuer Genossenschaftsverband gegründet

Die Realwirtschaft ist zum Spielball der Finanzwirtschaft geworden [mehr]

20. Mai 15

Neues Denken, wenn mehr vom Gleichen nicht mehr weiter führt!

Montag, 29. Juni 2015 17:30—19:30, Fachhochschule St.Gallen, Rosenbergstrasse 59, Raum FZ0311 • Dragon—Dreaming Projektmodell, Praxisbeispiele und Austausch, anschliessend Netzwerk—Apero  [mehr]

19. Mai 15

Wie stimmt Ihre Pensionskasse?

Trotz grossen Unsicherheiten - vor allem um den Erhalt der Arbeitsstellen - und kritischen Stimmen war an der Generalversammlung vom 8. Mai 2015 der Anteil der JA-Stimmen zur Fusion Holcim-Lafarge überwältigend. Wie ist dies... [mehr]

19. Mai 15

USA: Alle paar Jahre ein neuer Feind

Ein neues Nachschlagewerk dokumentiert US-Militäreinsätze und Geheimdienstoperationen von 1794 bis in die Gegenwart. [mehr]

19. Mai 15

Nachhaltigkeit als gewaltfreier Widerstand

Global Ecovillage Network in Palästina [mehr]

18. Mai 15

Hollande kriecht vor den Diktatoren der Ölmonarchien

Unter Präsident François Hollande und Außenminister Laurent Fabius ist die französische Außenpolitik ein fünfbeiniges Schaf ohne Kohärenz und ohne Prinzipien. Da der Regierung der Mut zu einer Finanzreform fehlt, die reales... [mehr]

12. Mai 15

Rundfunkgebühr sparen und gleichzeitig Geldreform voranbringen

Handelsblatt-Redakteur Norbert Häring hat die Einzugsermächtigung für seine Rundfunkgebühr gekündigt und fragt mit Verweis auf das Bundesbankgesetz an, wo er denn die Gebühr mit gesetzlichem Zahlungsmittel (also Bargeld) bezahlen... [mehr]

12. Mai 15

"Basler Appell" wird zu "Biorespect"

Dürfen GentechnikgegnerInnen auch Bioethik fordern? [mehr]

12. Mai 15

Wie viel Demokratie können sich unsere Märkte noch leisten?

In seinem Buch Die verkaufte Demokratie legt der Journalist Christian Nürnberger die Zusammenhänge dar, wie die zivilisatorischen Errungenschaften der Nachkriegszeit Stück für Stück dem Markt geopfert werden. Dabei setzt sich der... [mehr]

09. Mai 15

Nach dem Schock ist vor dem Schock

Jetzt haben wir wenigstens ein Wort dafür: Frankenschock. Aber haben wir auch Verständnis? Wenn man Zeitung liest, kommen einem jedenfalls ernste Zweifel. [mehr]

08. Mai 15

Jetzt wird über Geld gesprochen

Über hundert Teilnehmer an der Auftaktveranstaltung des Vereins «Gelddebatten» [mehr]

07. Mai 15

Draghis Erbe: Italienische Regierung erleidet jährlich 3 Mrd.€ Verlust mit Derivatwetten

Verbraucherschützer und Oppositionspolitiker fordern eine lückenlose Aufklärung über die Derivatgeschäfte der italienischen Regierung. Nach offiziellen Angaben haben diese Geschäfte einen Nennwert von 160 Mrd.€, sie sind aber... [mehr]

Artikel 46 bis 60 von 2395

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >