Musse und müssen
Zeitpunkt 135, Jan./Feb. 2015
Jetzt am Kiosk.



Rubriken










Marktplatz

Links


Niemand schrumpft zivilisierter




Christine Ax: «Reise ins Land der untergehenden Sonne – Japans Weg in die Postwachstumsgesellschaft. edition zeitpunkt, 2014. 80 s. Fr. 12.50/€10.-

Ein Buch, das die Schweiz verändert




Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können. Mit Beiträgen von Hans Christoph Binswanger, Joseph Huber und Philippe Mastronardi. Edition Zeitpunkt, 3. Aufl., 2013. 84 S. Fr.12.50 / Euro 9.50.

Zur Zeit vergriffen; erst wieder Mitte Oktober lieferbar.


Wirtschaft


01. Nov 14

Lifefair-Forum 2014

Syngenta, Max Havelaar, Bauernverband et. al suchen am Lifefair-Forum nach passenden Antworten zur Frage: «Wie sollen wir uns ernähren.»

 

 [mehr]

31. Okt 14

Mehr Freude, weniger Hierarchie

Das Ende seiner Firma hat ihm die Augen geöffnet. Markus Mettler weiss inzwischen, wie man Mitarbeitende und Kunden erfreut. Mit der gleichen Methode bringt er auch seine Kinder zum Putzen.

 

 

Im Dezember 2011 kam es zum... [mehr]

30. Okt 14

Der Entropie-Ökonom

Er ist ein Vordenker der wachstumskritischen Bewegung. Doch Nicholas

Georgescu-Roegen, der vor 20 Jahren starb, ist in Deutschland kaum bekannt -

zu Unrecht [mehr]

28. Okt 14

Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA

Wir fordern die Institutionen der Europäischen Union und ihre Mitgliedsstaaten dazu auf, die Verhandlungen mit den USA über die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) zu stoppen, sowie das Umfassende... [mehr]

27. Okt 14

Degrowthkonferenz jetzt hör-, seh- und lesbar

Der unabhängige Nachrichtensender Kontext TV hat die vierteilige Sendung »Degrowth: Leben und Wirtschaften jenseits des Wachstums« gestartet. Im Gespräch sind Wissenschaftlerinnen und Aktivisten aus aller Welt.  [mehr]

25. Okt 14

Pionierstudie zeigt: Sortenschutz-Gesetze gefährden Menschenrecht auf Nahrung

Auf Druck von Industriestaaten wie der Schweiz werden viele Entwicklungsländer zur Übernahme strenger internationaler Sortenschutzgesetze gedrängt. Die bahnbrechende Menschenrechtsanalyse «Owning Seeds, Accessing Food» beschreibt... [mehr]

23. Okt 14

Goldinitiative oder/und Vollgeld-Initiative?

Am kommenden Freitag, 24. Oktober 2014, findet im Kongresshaus Zürich eine Podiumsdiskussion zur Zukunft des Schweizer Geldsystems statt. Zum ersten Mal sitzen Vertreter der Gold- und Vollgeld-Initiative an einem Tisch und... [mehr]

22. Okt 14

Der sinkende Ölpreis trifft einiger Länder hart

Der Ölpreis ist seit Juni 2014 um mehr als 25 Prozent gefallen. Die Deutsche Bank hat berechnet, welche Länder das besonders hart trifft und welchen Ölpreis sie eigentlich bräuchten.

 

Seit Monaten sind die Ölpreise auf Talfahrt... [mehr]

21. Okt 14

Verkehrte Gentech-Welt? Monsanto warnt vor Risiken

Das kommt überraschend: eine Studie, an der Mitarbeiter von Monsanto beteiligt waren, warnt, beim Anbau von Gentechnik-Soja des Agrochemie-Konzerns könne es zu unerwünschten Effekten kommen. Eine in Nord- und Südamerika... [mehr]

20. Okt 14

Impulsveranstaltung: Schule und Bildung im Wandel - Welche Ansätze fokussieren die Potentialentfaltung?

Der Film «Alphabet» von Erwin Wagenhofer nimmt die weit verbreitete Kritik an den negativen Folgen des Selektions- und Leistungsdrucks in den Schulsystemen auf. Mit unserem Projekt wollen wir verschiedene Ansätze zur... [mehr]

19. Okt 14

Fairer Handel statt Freihandel

Eine Initiative verlangt neue Standarts für importierte Lebensmittel  [mehr]

17. Okt 14

Welche Ernährungs­souveränität wollen wir?

Bäuerinnen/Bauern und WissenschafterInnen suchen gemeinsam Antworten

auf dem Möschberg. Wir diskutieren – mit ReferentInnen und in Gruppengesprächen – verschiedene Möglichkeiten einer souveränen Agrikultur. [mehr]

10. Okt 14

Macht keinen Hunger!? Fleisch aus Weidehaltung

Weltweit hungern Menschen, gleichzeitig werden Getreide und Ackerfrüchte an Tiere verfüttert. Sind eine sensible Tierzucht und ein global verantwortungsvoller Fleischkonsum möglich? Eine Tagung in Zollikofen/Bern geht den Fragen... [mehr]

09. Okt 14

«PISA beschädigt die Bildung weltweit»

Zunächst galt PISA als Hoffnungsschimmer am Reformhorizont. Denn das «Programme for International Student Assessment» entfaltet Druck und zielt, so die Behauptung, auf mehr Qualität in Schule und Unterricht ab. Ein offener Brief... [mehr]

08. Okt 14

Neuer Schub für die Ent-Dollarisierung

Die Währung der Supermacht ist weiter auf dem Rückzug [mehr]

Artikel 61 bis 75 von 2265

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >