real | virtuell



Zeitpunkt 149
Mai/Juni 2017, jetzt am Kiosk.



Rubriken










Marktplatz

Links


 

Neu erschienen




Leila Dregger, Frau-Sein allein genügt nicht. Mein Weg als Aktivitistin für Frieden und Liebe, edition Zeitpunkt 2017, ca. 180 S., CHF 19.- / Euro 17.-

 

Geld: die schärfste Analyse auf dem Buchmarkt




Christoph Pfluger: Das nächste Geld – die zehn Fallgruben des Geldsystems und wie wir sie überwinden. edition Zeitpunkt, 2015. 248 S., Fr. 23.–/€ 21.–.

 

Sie sah, was die Messgeräte verkannten




Cornelia Hesse-Honegger: Die Macht der schwachen Strahlung - was uns die Atomindustrie verschweigt. edition Zeitpunkt, 2016. 232 S., Fr. 29.-/€ 26.-.

 

Der lebt, was er denkt, und tut, was er sagt




Erwin Jakob Schatzmann: unverblümt – aphoristische Denkprosa. edition Zeitpunkt, 2015. 148 Seiten, mit 13 ganzseitigen farb. Abb. Geb. Fr. 18.–/€ 16.–.

Ein Buch, das die Schweiz verändert




Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können. Mit Beiträgen von Hans Christoph Binswanger, Joseph Huber und Philippe Mastronardi. Edition Zeitpunkt, 3. Aufl., 2013. 84 S. Fr.12.50 / Euro 9.50.

Finanzkrise


30. Apr 15

Demokratieabschaffung spanisch: Ley Mordaza

Rechtsunwesen In Spanien tritt ein Gesetz in Kraft, das die Wahrnehmung demokratischer Grundrechte mit hohen Geldstrafen belegt. Berichterstattung? Fehlanzeige! [mehr]

28. Apr 15

Gelddebatte über Finanzkrise und Demokratie

Im Schatten der Finanzkrise werden immer mehr demokratische Grundsätze verletzt. Eine  ganze Reihe von ihnen hat der deutsche Filmemacher und Journalist Harald Schumann in seinem aufsehenerregenden neuen Film «Macht ohne... [mehr]

28. Apr 15

Griechenland – die tickende Zeitbombe

Zwei Monate nach dem Wahlsieg des Bündnisses Syriza treibt Griechenland weiter ins Ungewisse. Die Troika aus Internationalem Währungsfonds, Europäischer Zentralbank und EU-Kommission ist bis heute keinen Millimeter von ihrer... [mehr]

24. Apr 15

Will die europäische Elite den Sturz der griechischen Regierung

Vor der dem nächsten Treffen der europäischen Finanzminister am 24. April in Riga gibt es seitens der Vertreter der Institutionen keinerlei Anzeichen für eine Bereitschaft auf Griechenland zu und auf die Forderungen der neuen... [mehr]

14. Apr 15

Europas Doppelmoral im Kampf gegen die Steuerflucht

Europas Regierungen dulden einen Dauerskandal: Offenkundig herrschen in Den Haag griechische Verhältnisse. [mehr]

14. Apr 15

IWF warnt vor Crash

IWF Chefin Lagarde, warnt vor einer neuen weltweiten Finanzkrise. "Die Risiken für die globale Finanzstabilität nehmen zu". Niedrigzinsen könnten die Zahlungsfähigkeit von Lebensversicherungen und Pensionsfonds gefährden. Doch... [mehr]

13. Apr 15

„Eine zukunftsfähige Geld- und Wirtschaftsordnung für Mensch und Natur“

Buchvernissage, 25. April 19 h, Kaffeehaus – unternehmen mitte, Gerber Str. 30, Basel [mehr]

03. Apr 15

Isländische Parlamentskommission empfiehlt Vollgeld-System

Island hat in der Finanzkrise einen anderen Weg gewählt als zum Beispiel Irland, Portugal oder Spanien. Jetzt gibt es dort einen wegweisenden Bericht zur Zukunft des Finanzsystems, der im Auftrag des Premierministers vom... [mehr]

02. Apr 15

Wahrscheinlich eine Fälschung: Varoufakis Stinkefinger

Das Bild zeigt die angeblich echte und die vermutlich gefälschte Sequenz aus einer Rede von Varoufakis aus dem Jahr 2013.

Deutschland hat zweimal Europa verwüstet, aber jetzt regt sich die ganze Nation auf, weil ihm ein griechischer Politiker den Stinkefinger gezeigt hat. Nur: Der Stinkefinger, den Günther Jauch dem griechischen Finanzminister... [mehr]

28. Mär 15

Was Sie sofort tun können: Zehn Empfehlungen

Für eine kreative, selbstbestimmte, selbsttragende Zukunft. [mehr]

27. Mär 15

Das muss weltweit Schule machen

Ein neues Buch über argentinische Betriebe, die nach dem Bankrott von den Arbeitern besetzt und erfolgreich weitergeführt werden [mehr]

25. Mär 15

Krise ohne Ende?

Fundamente-Abendveranstaltung 6.Mai 2015 in Zürich [mehr]

21. Mär 15

Die Strategie der friedlichen Umwälzung

Wer soll das Steuer herumreissen? Die allmächtigen Banker oder die ohnmächtigen Politiker? Oder vielleicht sogar wir selbst? [mehr]

19. Mär 15

Griechenland: Es geht nicht mehr ums Geld

 

Harald Schumann (rechts) und Andreas Zumach im Gespräch über Griechenland, die Troika und die Zukunft des Geldes

 

Bei den Sparauflagen an Griechenland geht es um Politik und nicht um Geld. Dies geht aus einem Gespräch... [mehr]

17. Mär 15

Weltveränderung – all inclusive

Buchbesprechung: «Eine zukunftsfähige Geld- und Wirtschaftsordnung für Mensch und Natur» [mehr]

Artikel 76 bis 90 von 568

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >