frei | gefangen



Zeitpunkt 150
Juli/August 2017, jetzt am Kiosk.



Rubriken










Marktplatz

Links


 

Neu erschienen




Leila Dregger, Frau-Sein allein genügt nicht. Mein Weg als Aktivitistin für Frieden und Liebe, edition Zeitpunkt 2017, ca. 180 S., CHF 19.- / Euro 17.-

 

Geld: die schärfste Analyse auf dem Buchmarkt




Christoph Pfluger: Das nächste Geld – die zehn Fallgruben des Geldsystems und wie wir sie überwinden. edition Zeitpunkt, 2015. 248 S., Fr. 23.–/€ 21.–.

 

Sie sah, was die Messgeräte verkannten




Cornelia Hesse-Honegger: Die Macht der schwachen Strahlung - was uns die Atomindustrie verschweigt. edition Zeitpunkt, 2016. 232 S., Fr. 29.-/€ 26.-.

 

Der lebt, was er denkt, und tut, was er sagt




Erwin Jakob Schatzmann: unverblümt – aphoristische Denkprosa. edition Zeitpunkt, 2015. 148 Seiten, mit 13 ganzseitigen farb. Abb. Geb. Fr. 18.–/€ 16.–.

Ein Buch, das die Schweiz verändert




Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können. Mit Beiträgen von Hans Christoph Binswanger, Joseph Huber und Philippe Mastronardi. Edition Zeitpunkt, 3. Aufl., 2013. 84 S. Fr.12.50 / Euro 9.50.

Finanzkrise


14. Jun 17

Vollgeldreform statt "Reförmchen"

Die Wochenzeitung «ZEIT» hat über Cum-Cum und Cum-Ex in ihrer letzten Ausgabe einen sorgfältig recherchierten Bericht veröffentlicht. Sie schreibt zu den mit Hilfe einiger Großbanken organisierten Steuerrückzahlungen für... [mehr]

19. Mai 17

Bargeld spielt eine kleine Rolle in der Kriminalität

Die Abschaffung des Bargeldes kann die Schattenwirtschaft und die Terrorfinanzierung nur unwesentlich beeinflussen. Zu diesem Schuss kommt einer der führenden Experten für Schattenwirtschaft, der Linzer Ökonomieprofessor... [mehr]

08. Mai 17

Auf dem Weg zur Rebellion

Eine Mehrheit der jungen Menschen Europas zwischen 18 und 34 Jahren würde an einem Aufstand gegen die Regierung teilnehmen. Dies ist das Resultat einer gross angelegten Umfrage mit dem Titel «Generation What», die öffentliche... [mehr]

27. Apr 17

Brüsseler Bankenlobby will mehr Kredit-Verbriefungen

Es zeigt sich wieder einmal: Die Machtbalance zwischen Banken und demokratischer Politik in Europa muss dringend geändert werden: Wenn die Banken selbst Geld über Kredite schöpfen können, gibt es einen starken systemischen Druck,... [mehr]

03. Apr 17

Immer mehr! Und plötzlich nichts

Warum wir immer mehr wollen und wie alles verschwinden wird  [mehr]

14. Mär 17

Making America broke again

 

Die «Iden des März», also der 15. dieses Monats, künden seit Cäsars Ermordung kommendes Unheil. Die Bedenken sind dieses Jahr besonders berechtigt, und zwar aus drei Gründen: [mehr]

07. Mär 17

Es wird etwas passieren

In den letzten 102 Tagen stieg die US-Börse an 96 Tagen, an sechs Tagen fiel sie. Kennen Sie den Grund dafür?  [mehr]

02. Mär 17

Ist der Krieg der Vater aller Gerechtigkeit?

Als der schwarze Tod durch Europa zog, stieg der Wert der Arbeit (und damit die Löhne) und der Wert der Ländereien sank.

Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer. Was kann diese unselige und gefährliche Entwicklung stoppen? Die Antwort der Geschichte ist leider eindeutig: Es sind vor allem Kriege, Revolutionen, Seuchen und Katastrophen, die die... [mehr]

27. Feb 17

Warum die Bundesbank nicht mehr Gold aus New York abziehen darf

Die Bundesbank hat am 9. Februar mit großer Fanfare verkündet, dass sie ihre geplanten Goldverlagerungen von 300 Tonnen aus New York nach Frankfurt 2016 bereits abgeschlossen hat. Die Erfolgsmeldung lenkt davon ab, dass nun... [mehr]

24. Feb 17

Wieviel Halbwahrheiten darf man in fünf Minuten verbreiten

Auch Experten sind vor der Verbreitung von gefährlichen Halbwahrheiten nicht geschützt. dies zeigt das neueste Interview von Lukas Hässig (insideparadeplatz.ch) mit Hans Geiger, dem ehemaligen Direktor des Instituts für Banking... [mehr]

18. Jan 17

Bundesrat unterstellt Nationalbank bösen Willen

Vollgeld-Initianten kontern Botschaft des Bundesrats [mehr]

11. Nov 16

Vollgeld-Initiative und Systemrisiken

NZZ-Wirtschaftsredaktor Schöchli beschreibt in seinem Artikel ‚300 Milliarden aus dem Nichts?‘, bzw. seinem Kommentar ‚Die Schweiz als Versuchskaninchen‘ in spitzer Schreibe, dass aus Sicht des Bundesrates die Vollgeld-Initiative... [mehr]

11. Sep 16

BIZ: Derivate-Clearinghäuser können das Finanzsystem zum Einsturz bringen

Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) in Basel veröffentlichte auf Ersuchen Chinas hin am 16.8. einen Bericht, in dem gewarnt wird, es gebe derzeit keine Mechanismen, die das Platzen der globalen, 600 Billionen $... [mehr]

08. Sep 16

KPMG-Report erkennt Vorteile von Vollgeld

Am 5. September präsentierte KPMG Iceland an einer hochkarätig besetzten Konferenz den weltweit ersten Vergleichsreport über Geldsysteme. Verglichen wurde das verbreitete fraktionale Reservesystem mit dem Vollgeld-System, über... [mehr]

08. Sep 16

Deutsche Regierung in Panik wegen der Deutschen Bank

Während Spitzenvertreter der Deutschen Bank den Medien täglich versichern, die Bank stecke nicht in einer ernsten Krise, ließ die Tageszeitung Die Welt am 13.8. durchsickern, daß kein geringerer als Finanzminister Wolfgang... [mehr]

Artikel 1 bis 15 von 568

1

2

3

4

5

6

7

vor >