Der neue Frühjahrszyklus des Café Philo in Solothurn widmet sich dem Thema «Die Macht der Sprache».

Eröffnet wird die Reihe am kommenden Sonntag, 25. Februar mit «Sprache und Denken», moderiert wird der Anlass von Dominique Zimmermann, unter anderem Autorin beim Zeitpunkt.
Die Veranstaltung findet wie gewohnt hier statt: Cafébar Barock am Landhausquai 5 in Solothurn, 10 bis 12 Uhr.

 

20. Februar 2018 von DL