In Basel soll ein gigantisches Ozeanium entstehen. Der Zoo Basel vermarktet es als Bildungsprojekt für Jung und Alt und will damit das «Meer nach Basel bringen».

Dazu werden ab 2024 Korallenfische, Haie oder Riesenkraken hinter dicken Glaswänden durchs Wasser gleiten. Sofern das Projekt nicht an der Urne gestoppt wird. Denn die Grünen haben gemeinsam mit Tier- und Umweltschutzorganisationen erfolgreich das Referendum ergriffen. Nun kommt das unzeitgemässe Vorhaben an die Urne.

08. April 2019 von Florian Wüstholz
18. Mär 19
Phytoplankton spielt die entscheidende Rolle bei der Klimaerwärmung. Davon sind der schottische Meeresbiologe Howard Dryden und seine GOES-Foundation überzeugt. Der grösste Teil…
13. Mär 19
Ein Bündnis zahlreicher europäischer Umwelt- und Naturschutzverbände hat in den letzten Monaten für eine breite Beteiligung an einer öffentlichen EU-Konsultation zum EU-…
12. Mär 19
Aus Sonnenlicht Wärme zu gewinnen, ist viermal effizienter als Photovoltaik. Warum hat die Wirtschaft dieses grosse Potenzial bisher nicht genutzt?
27. Feb 19
Perle des Alltags
15. Feb 19
Von der Wasserrebellion zur Völkerverständigung
14. Feb 19
Robert Zollinger von der Hortiplus GmbH sucht vergessene Wurzelgemüse, damit sie wieder angebaut werden können.
08. Feb 19
Der amerikanische Sicherheitsberater John Bolton spricht Klartext über den US-Coup
07. Feb 19
Blinde hören die Umgebung. Was sie mit den Ohren «sehen», beeinflusst auch die Wahrnehmung der Sehenden.
01. Feb 19
Weichmacher sind in fast allen Plastikprodukten. Im menschlichen Körper aber stören sie den Hormonhaushalt und können Krebs erregen.
30. Jan 19
Man kann ein 50 Jahre altes Röhrenradio wie Abfall behandeln. Dann wird es zerstört und landet zermalmt oder in kleinste Teile geschrotete auf einer Deponie. Man kann es aber auch…
28. Jan 19
Eine Bauernfamilie verkauft ihre Hofprodukte ab Alpomat an vier Standorten im Kreis 4 in Zürich.
27. Jan 19
Der ökologischer Landbau hat viele Vorteile. Er schützt das Grundwasser, fördert die Artenvielfalt und verhindert Bodenerosion und speichert C02 im Boden. Beim Tierschutz und bei…
17. Jan 19
Nach schweren Plagiatsvorwürfen soll die Landwirtschaftsministerin umgehend Zulassung für Glyphosat überprüfen. die deutsche Bewertung ist für die ganze EU massgebend.
02. Jan 19
Gegenüber der Funke-Mediengruppe sprach sich Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt jetzt für das „Recht auf Reparatur“ aus. Die Grünen sind damit die erste Partei, die sich die…
30. Dez 18
Beim Treffen des Parlaments der Weltreligionen wurde im November in den Katalog der wichtigsten gemeinsamen Grundsätze ein fünftes Prinzip aufgenommen. Spirituelle Führer aus…
18. Dez 18
Die Biologin Agnes Mortensen ist überzeugt: Algen werden uns retten. Und die besten Algen wachsen bei ihr zuhause, auf den Färöer Inseln.
12. Dez 18
Staaten, Unternehmen und die Zivilgesellschaft haben bisher ihre Rechte in den Vordergrund gestellt und dabei eine wichtig Tatsache übersehen: Nur wenn wir die Natur schützen,…
06. Dez 18
Ich bin Philosoph. Das geht so: Man mischt sich unter die Leute und versucht, Dinge zu sagen, die wahr sind und weh tun.
06. Dez 18
Der Basler Saatgut-Multi Syngenta ist verantwortlich für die Ermordung des landlosen Bauern Valmir Mota de Oliveira. Dies hat der Gerichtshof von Paraná (Brasilien) am 29.11.2018…