28.2.2018 Vortrag von Daniele Ganser, Osttor, Winterthur

Das Thema Ressourcenkriege geht alle an. Dies zeigt der Basler Energie- und Friedensforscher Daniele Ganser in einem Vortrag als Gast von «einewelt.ch» Ende Februar in Winterthur. Der Verein will mit dieser und ähnlichen Veranstaltungen einen Beitrag zur Lösung globaler Probleme leisten.

17. Februar 2018 von Redaktion
08. Mär 17
Pilze sind ein wunderbares und wundersames Lebensmittel. Sie enthalten wertvolle Spurenelemente, sind unendlich vielfältig in der möglichen Zubereitung und können sehr schmackhaft sein (wenn sie den Geschmack treffen).
08. Jan 17
Die von der Gruppe Future 3.0 lancierte Volksinitiative «Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide» ist Ende November von der Bundeskanzlei angenommen worden. Die Initiative entstand in der Westschweiz aus einer unpolitischen Bürgerbewegung, deren Mitglieder sich giftfrei ernähren wollen.
08. Jan 17
K leinbauernfamilien oder Kleinbäuerliche Betriebe produzieren zwar rund 70 Prozent unserer Nahrungsmittel, aber in den Entwicklungsländern fehlt ihnen oft der Zugang zum Markt. Auch die industrielle Landwirtschaft produziert Massen an Kalorien, aber wie viel davon in gesunde
21. Dez 16
Zum Jahresende gibt es gute Neuigkeiten vom Strommarkt: Energie aus nicht subventionierten Solar-Anlagen ist günstiger als Windenergie und halb so teuer wie Kohle. Dies berichtet «Bloomberg New Energy Finance».
20. Dez 16
Zwischen Kirsch-, Apfel-, Kaki- und Feigenbäumen fühlt er sich am wohlsten. Matthias Bachofen drechselt das Holz auf seiner Drehbank in Lamone im Kanton Tessin zu Vasen, Teelichtern oder Schalen. Für eine Schale benötigt er etwas mehr als eine Stunde.
19. Dez 16
Die Schweibenalp hat sich seit 2009 zu einem vielseitigen, spirituell-ökologischen Zentrum entwickelt. Sie war 1982 von Sundar R. Dreyfus als Ashram gegründet worden. 2010 begann das Permakultur Projekt – das Ecovillage wurde geboren (Mitglied vom Global Ecovillage Network, GEN).
09. Dez 16
Der vergiftete Apfel aus Grimms Märchen Schneewittchen ist Realität geworden: Nur fünf Unternehmen teilen sich 95 Prozent des Marktes für Gemüsesaatgut in ganz Europa. Drei davon wurden 2016 von Global Playern aus der chemischen Industrie übernommen: Monsanto, Syngenta und DuPont/Pi
07. Dez 16
Am 8. Dezember wird der Ständerat über eine Motion abstimmen, die eine markante Erhöhung der Grenzwerte für Mobilfunkstrahlung vorsieht. Experten zufolge droht der Schweiz damit die höchste Elektrosmog-Belastung der Welt.
26. Okt 16
Im Umland von Fukushima lebt nur noch je eine Wanzen- und Zikadenart. Dies hat die private Forscherin Cornelia Hesse-Honegger auf ihrer jüngsten Reise nach Japan festgestellt.
18. Okt 16
Dies beschlossen die Einwohner von Austin/Texas im letzten Mai. Das war für Uber offenbar zu viel des Aufwands, die Plattform hat sich deshalb ganz aus der Stadt zurückgezogen.
17. Okt 16
Nun hat natürlich nicht jeder Mann oder jede Frau ein handwerkliches Geschick und ist deshalb auf Hilfe angewiesen. Diese Hilfe wird Ihnen am 22.
15. Okt 16
Bei einem Atomunfall in der Schweiz sind Boden- und Wohneigentum atomar verseucht, aber nicht versichert! Betroffenen Eigentümerinnen und Eigentümern von Liegenschaften und landwirtschaftlichem Land drohen hohe Kosten und der Privatbankrott!
13. Okt 16
Philipp Löpfe: Herr Widmer, Sie sind einer der geistigen Väter hinter nachbarschaftlichen Siedlungen. Sind das die Wohnformen der Zukunft?
08. Okt 16
Gemäss einem Artikel des Schweizerbauer will die Wirtschaftskommission des Ständerats die vier Landwirtschaftsinitiativen am gleichen Abstimmungssonntag den Stimmbürgern vorlegen.
07. Okt 16
Im Juli erhielt die Tamera-Gemeinschaft Besuch von Vertretern des Dorfes Farkha aus der palästinensischen Westbank: Die Gemeinde von 1700 Einwohnern wird kommunistisch regiert, pflegt traditionelle Bräuche gegenseitiger Unterstützung und gemeinsamen Wirtschaftens und hat ein aussergewöhnliches Mass
18. Aug 16
Einen Chapeau hätte Beat von Scarpatetti schon 1987 bei der Fertigstellung der «St. Galler Waldhandschrift» verdient. Doch damals gab es den Zeitpunkt noch nicht.
18. Aug 16
Das Jahr 1816 ging als «Jahr ohne Sommer» in die Geschichte ein.
15. Aug 16
Die Einwohner von Key Haven an der Südspitze von Florida können in drei Monaten abstimmen, ob genetisch veränderte Zika-Mücken ausgesetzt werden sollen. Seit vier Jahren versucht die Herstellerfirma Oxitec auf der Insel, einen Versuch durchzuführen, um damit den Markt in den USA zu öffnen.
11. Aug 16
Der grösste Teil des Verkehrs ist eine Art Abfallprodukt. Gewünscht wird Mobilität von A nach B. Dabei fallen beim Autoverkehr erhebliche unerwünschte Nebeneffekte an.
08. Aug 16
Sie schreddert den alten Traum vom Fliegen, als wär er eine Ente in der Turbine eines Airbus. Sie enttarnt die Grösse Europas – zumindest die geographische – als Illusion.