15. Mai 18
Wer achtsam ist, kann seine eigenen Gedanken und Gefühle aus einer gewissen ruhigen Distanz zu beobachten. Kriegspropaganda hingegen, versucht bei den Menschen gezielt Hass und Angst zu erzeugen, um sie für einen Krieg gegen ein fremdes Land und fremde Menschen zu gewinnen.