Im Laufe eines Tages trifft der durchschnittliche Mensch rund 35'000 Entscheidungen. Jede Entscheidung kostet Energie und zehrt an unserer Willenskraft. Wie geht es einfacher?

Je länger der Tag, desto müder der Mensch. Das gilt nicht nur für den Körper, sondern auch für den Geist. Ständig müssen wir Entscheidungen treffen, auch über ganz alltägliche Dinge. Was wir anziehen. Was wir essen. Womit wir uns beschäftigen. Was wichtig oder unwichtig ist. Rund 35'000 Mal am Tag müssen wir uns entscheiden. Das kostet Kraft, auch mental.

16. September 2019 von Claudia Fahlbusch
16. Mai 07
Verbotene Experimente – erneut bestätigt ein renommierter Wissenschaftler den Verdacht, dass ein schwerer Atomunfall in der Elbmarsch seit über 20 Jahren verschwiegen wird.
01. Mai 07
Mit Bauchtanz auf poetischer Entdeckungsreise durch den eigenen Körper
29. Apr 07
25. Apr 07
Seelischen Schmerz in Lebendigkeit umwandeln
25. Apr 07
Der Film «Someone beside you» macht Mut zu einem neuen Umgang mit Psychose
25. Apr 07
Die Slow-Food-Bewegung wächst schnell - und fordert grundlegende Änderungen der Nahrungsmittelproduktion
01. Sep 06
Hans-Peter Studer darf nicht über die Vorteile der Komplementärmedizin sprechen
01. Sep 06
Erfolgreiche Alternativ-Therapien werden totgeschwiegen