Die Anzeichen für die schwerste Finanzkrise aller Zeiten mehren sich. Aber das Verhalten der Zentralbanken zeichnet sich durch eine gefährliche Kombination aus Realitätsverweigerung und Flucht nach vorne aus.

Realitätsverweigerung: Der stellv. Vorsitzende des Gouverneursrats der Federal Reserve, Randal Quarles, behauptet, das US-Bankensystem sei noch nie so gesund gewesen. In einer schriftlichen Erklärung für den Finanzdienstleistungs-Ausschuß des Repräsentantenhauses vor seinem Auftritt bei einer Anhörung über „Aufsicht überlegter Bankaufseher“ am 4.12., schrieb Quarles:

 

14. Dezember 2019 von Caroline Hartmann
13. Dez 19
Menschen mit Demenz vergessen oft gesellschaftliche Regeln und familiäre Gepflogenheiten. Damit die Betroffenen und ihre Betreuungspersonen die Festtage trotzdem geniessen können…
11. Dez 19
Schweizer Qualitätsmedien betreiben systematisch Kriegspropaganda. Auf der Website von «Swiss Propaganda Research» finden sich entsprechende Studien zur Berichterstattung von NZZ…
11. Dez 19
46 Prozent der Soldaten-Haushalte sehen Russland als Verbündeten, sagt der neuste «Reagan National Defense Survey». Verantwortlich für den Stimmungswandel sei nicht die…
10. Dez 19
Wie Sie mit einem Betrag unter dem Preis einer Playstation 20 Bäckersfrauen, eine landwirtschaftliche Schule und ein ganzes Dorf glücklich machen.
09. Dez 19
Anstelle von Kram, den keiner braucht, könnte man seinen Lieben zu Weihnachten etwas schenken, das Zukunft hat. Zum Beispiel einen Einführungskurs in die Permakultur: Sie bringt…
08. Dez 19
Die 13. Schweizer Biennale zu Wissenschaft, Technik und Ästhetik will Wege öffnen zu einem neuen Verständnis des Bewusstseins. 18. Januar 2020, Luzern
07. Dez 19
Alle Jahre wieder hinterlässt Weihnachten riesige Berge von Geschenkpapier. Es geht auch anders - mit Furoshiki. Die quadratischen Tücher sind eine echte Alternative zu Papier und…
06. Dez 19
Ein Komitee unter der Leitung des Schwyzer Arztes Toni Reichmuth hat die Kandidatur von Jacqueline Lavanchy und Felix Albert Küchler für den Bundesrat lanciert. Beide sind weder…
05. Dez 19
Lebensmittelretten liegt im Trend. Es ist ein guter Trend, denn allein in der Schweiz landen jedes Jahr 2,3 Millionen Tonnen Essen im Müll. Über die App «Too Good To Go» erhält…
04. Dez 19
«Irreführende Informationen und Argumente zum Mobilfunk verunsichern weite Teile der Öffentlichkeit», schreibt die Swisscom in einem Brief an sämtliche Gemeinden der Schweiz. Ihr…
03. Dez 19
«Die Strategie der friedlichen Umwälzung» bewegt unsere Leser/innen. Heute: Stimmen von Hannes Heyne, Maria Distel, Christine Güttinger und Claudia Meier.
02. Dez 19
Unnötige Lichtimmissionen sind schädlich für Menschen und Tiere. Griffige Gesetze könnten Abhilfe schaffen.
30. Nov 19
Sam Harris bietet einen interessanten Weg durch das philosophische Minenfeld zwischen Gehirnforschung und Mystik
29. Nov 19
Es hätte ein freundeidgenössischer Kompromiss werden sollen. Aber statt Konsens und Empfehlungen liefert die Arbeitsgruppe «Mobilfunk und Strahlung» nur fünf umstrittene Optionen…
29. Nov 19
Dorfhotels anstatt Hotelbunker, Begegnungen mit der lokalen Bevölkerung anstatt Massen von Touristen: Der Verein «Faire Ferien» versteht Tourismus als Form von Begegnung und…
28. Nov 19
Erwin Wagenhofers neuer Film «But Beautiful» fokussiert aufs Positive. Er zeigt, dass es trotz Konflikten, Kriegen und Umweltzerstörung Menschen gibt, die dazu beitragen, dass die…
28. Nov 19
Wenige Wochen vor der Sitzung des EU-Rats, bei der die sog. Reform des Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) beschlossen werden soll, könnte diese Reform durch den politischen…
27. Nov 19
Black Friday, der grösste Shopping-Event der USA findet Ende dieser Woche statt. Aber 48 Millionen Amerikaner stottern immer noch die Kreditkartenschulden der letzten Festtage ab.
26. Nov 19
Könnte die Konzentration auf den Klimawandel dazu führen, dass wir uns um andere brennende Probleme — etwa Krieg, Menschenhandel und Obdachlosigkeit — nicht mehr kümmern? Der…
25. Nov 19
Wenn der Kunde König ist, fliessen die Profite in die Kassen der grossen Konzerne, die die Kunst der Verführung am besten beherrschen. Um der Natur und den Bedürfnissen der…