Denk-Werkstatt für nachhaltige Lebensformen im Schweizer Alltag, 24. Okt. in Bern

Wir wollen wissen, wie unser Alltag in der Schweiz nachhaltiger werden kann. Unter dem Titel "Was wir tun können" laden wir dich herzlich zu einem ko-kreativen Workshop am 24. Oktober um 18 Uhr in Bern ein. Zuerst kriegen wir eine Inspirationsspritze von fünf Menschen, die sich für die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele (SDGs) engagieren:

10. Oktober 2019 von Lea Suter, Gesellschaft Schweiz-UNO
19. Okt 07
Rupert Neudeck über das Buch «Kulturgeschichte des Klimas – von der Eiszeit bis zur globalen Erwärmung» des Klimatologen Wolfgang Behringer.