Die Anzeichen für die schwerste Finanzkrise aller Zeiten mehren sich. Aber das Verhalten der Zentralbanken zeichnet sich durch eine gefährliche Kombination aus Realitätsverweigerung und Flucht nach vorne aus.

Realitätsverweigerung: Der stellv. Vorsitzende des Gouverneursrats der Federal Reserve, Randal Quarles, behauptet, das US-Bankensystem sei noch nie so gesund gewesen. In einer schriftlichen Erklärung für den Finanzdienstleistungs-Ausschuß des Repräsentantenhauses vor seinem Auftritt bei einer Anhörung über „Aufsicht überlegter Bankaufseher“ am 4.12., schrieb Quarles:

 

14. Dezember 2019 von Caroline Hartmann
10. Feb 12
Wirtschaftsaufschwung in den Krisenstaaten durch umlaufbeschleunigtes und abflussgebremstes Regiogeld
24. Jan 12
Anleger- oder Bankenschutz – wem dient die Finanzmarktaufsicht?
19. Jan 12
In Basel stand nicht das Schuldgeldsystem vor Gericht, sondern einer, der seine Rechnungen nicht bezahlte.
11. Jan 12
Vortrag von Hansruedi Weber, Präsident des Vereins Monetäre Modernisierung im Netzwerk für sozial verantwortliche Wirtschaft
30. Nov 11
Fernsehen ORF 2, Sendung Club 2, Mittwoch, 30.11.2011, 23.00 Uhr
12. Nov 11
Die Diskussion zwischen dem BIZ-Generalsekretär Peter Dittus und Occupy Basel vom 10. November
12. Nov 11
Mehr als 50 Wissenschaftler kritisieren Krisenpolitik in Stellungnahme