Egoistische und selbstverliebte Menschen bezeichnen wir gerne als Narzissten. Allerdings ist ein grosses Ego noch keine Diagnose. Denn dafür müssen ganz bestimmte Kriterien erfüllt sein.

Sind wir mal ehrlich: Ein bisschen selbstverliebt sind wir alle. Und das ist auch gut so. «Selbstsicherheit ist etwas Positives», sagt Eva Schürch, Dozentin für Psychologie an der Universität Bern und praktizierende Psychotherapeutin. «Personen, die ein gesundes Selbstwertgefühl haben, geht es besser, sie sind weniger psychisch krank.» Doch zu viel Selbstsicherheit kann toxisch sein. Zum Beispiel in der Form einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung.

26. September 2020 von ELFIE SUTER
23. Sep 09
Aufruf der Bürgerwelle Schweiz betreffend Glühlampenverbot 2012
15. Sep 09
Frankreich führt als erster EU Staat vielversprechenden Natur-Süßstoff ein
13. Sep 09
Ein Konzert-Highlight, bei dem das Theater zum Tempel wird
10. Sep 09
Ein Elektronsensibler hat einen O2-Sendemast mit einer strahlungsisolierenden Decke umhüllt. Das Amtsgericht Freiburg verurteilte den Mann zu 100 Euro Strafe.
10. Sep 09
Die neue Influenza regt die französischen Behörden zu geheimen Projekten an, die Kritikern Furcht vor «sekundären Effekten» auf Freiheitsrechte bereiten. Besteht ein heimliche…
08. Sep 09
Im Handel mit Medikamenten funktioniert der Wettbewerb nicht und die großen Pharmakonzerne bedienen sich aller denkbaren schmutzigen Tricks, um die Marktzulassung von effektiveren…
02. Sep 09
Aus einer harmlosen sommerlichen Influenza entwickelt sich eine gefährliche, die ganze Welt bedrohende Pandemie – ein Rätsel mit Antworten.
02. Sep 09
Schweinegrippe: Weltweite Hysterie auf Kosten von Tieren und Menschen
01. Sep 09
Placebos können unsere Auffassung davon, was medizinisch wirksam ist, revolutionieren. Sie zeugen von der Macht des menschlichen Geistes und der Vorstellung. Wer sagt denn, dass…
27. Aug 09
In der Schweiz will Bundesrat Pascal Couchepin die Praxisgebühr einführen. In Deutschland, wo es das Eintrittsgeld für PatientInnen seit fünf Jahren gibt, fällt die erste Bilanz…
20. Aug 09
Jährlich müssen Tonnen von Altmedikamenten entsorgt werden. Die Arzneimittelhersteller verdienen nicht nur an Pillen, die geschluckt werden, sondern auch kräftig an denen, die…
18. Aug 09
Bislang bei den meisten leicht verlaufende »Schweinegrippe« füllt die Kassen der Pharmaindustrie. Kritiker hält Aufregung für inszeniert
05. Aug 09
Trotzdem kursieren weiter Schreckensmeldungen. Das hat mit der Lust an Katastrophen und mit wirtschaftlichen Interessen mehr zu tun als mit medizinischen Gründen.