Das Friedensfestival, das vom 7. bis am 14. April online stattfindet, soll Lernort und Austauschplattform rund ums Thema «Frieden in uns und in der Welt» sein.

Das «Friedensfestival» findet als Online-Veranstaltung mit Workshops und Vorträgen zum Thema Frieden statt. Die Teilnahme basiert auf dem Prinzip der Schenkökonomie – das bedeutet, es kann ein freiwilliger finanzieller Beitrag geleistet werden. Das Festival versteht sich als Lernort und als Austauschplattform genauso wie als Möglichkeit zur Entdeckungsreise.

29. März 2021 von Redaktion