25 Jahre «der blaue reiter» – Journal für Philosophie. Die Jubiläumsausgabe befasst sich mit der Kunst des Zweifelns mit Beiträgen u.a. von Andreas Urs Sommer, Peter Sloterdijk, Thomas Zoglauer und Harald Lesch.

„Denken für Selberdenker“ – das war, ist und bleibt das Leitmotiv von Redaktion und Herausgebern. Das Journal für Philosophie ist der Versuch, Philosophie für interessierte Leser verständlich und ästhetisch ansprechend zu präsentieren. Ziel ist es, ein Journal zur Vermittlung der Freude am Denken und der Nutzbarmachung des großen Wissensschatzes der Philosophie für die Gegenwart zu gestalten.

01. April 2020 von Murielle Rousseau
15. Aug 17
Eine Flusskreuzfahrt führt ins Spannungsfeld zwischen der Freiheit des Reisens und dem Festsitzen an Bord.