Viele Hochrechnungen beruhen auf schwachen Daten. Umso bedenklicher ist es, wenn auf dieser Basis und ohne Debatte die Grundrechte wie in Kriegszeiten eingeschränkt werden. Immer mehr angesehene Wissenschaftler fordern deshalb repräsentative Studien und eine Revision der Maßnahmen.

Es ist zwar sehr lange her, dass ich als Soziologie-Student etwas über Statistik und die Aussagekraft von Stichproben und Umfragen gelernt habe. Aber die Basics habe ich mir gemerkt. Vor allem, dass Stichproben nur dann aussagekräftig sind, wenn sie aus einem repräsentativen Querschnitt der Gruppe gewonnen werden, über die eine Aussage getroffen werden soll.

31. März 2020 von Mathias Bröckers
30. Jun 16
Notwendig, zeitgemäss und bezahlbar
29. Jun 16
Die Probleme sind fern, die Verantwortlichen nah
08. Jun 16
Ein Crashkurs zur Herstellung und Geschichte des Essigs.
05. Jun 16
Wildkräuter – gratis Vitaminbomben
30. Mai 16
Diana Richardson wollte als südafrikanische Anwältin während der Apartheid etwas für ihr Land tun. Heute lehrt sie als Körpertherapeutin und Tantra-Lehrerin «Slow Sex» und zeigt,…
27. Mai 16
Wenn sich zwei Lebensgeschichten auf der Schwelle des Todes kreuzen.
25. Mai 16
In Erde enthaltenes Vaccae wirkt ähnlich wie Antidepressivum
24. Mai 16
Auf der Herzschlaufe galoppieren lustvoll die Drahtesel
22. Mai 16
Energie-Lunch in Winterthur
10. Mai 16
Handbuch für den Anbau von Gemüse und Salat und warum Spiessbürger keine Bünzlis sind
05. Mai 16
Machen uns die Maschinen reicher oder nehmen sie uns den Lohn der Arbeit? Und ist ein Grundeinkommen die richtige Lösung für die wachsende Schere zwischen Arm und Reich? Die…
03. Mai 16
Westliche Kleiderschränke platzen aus den Nähten. Seit Jahren fluten billige Kleider den Textilmarkt. H&M und ihre Mitstreiter uniformieren eine ganze Generation. In…
02. Mai 16
Die USA und China überbieten sich mit Kilos
02. Mai 16
Die Alternative zum Geschwindigkeitswahn ist nicht Entschleunigung, sondern Resonanz. Dies ist das Fazit der jahrzentelangen Forschung des Jenaer Soziologen Hartmut Rosa.
04. Apr 16
Informationen aus erster Hand am 11. Stuttgarter Impfsymposium 9./10. April 2016
30. Mär 16
Ein Symposium für alle Frauen
23. Mär 16
Ihre Bilder von verstümmelten Insekten haben die Wahrnehmung für die Gefahren der Atomkraft verändert. Sie hat jahrzehntelang geforscht und nachgehakt. Jetzt hat Cornelia Hesse-…
17. Mär 16
«Bio für jede» sind bunt, laut, lustig und vernünftig. Sie retten Lebensmittel und ein bisschen die Welt.