Mitnehmen sollte man ausser Proviant und gutem Schuhwerk auch eine Fahne der Gletscher-Initiative, schreiben die Organisatoren auf ihrer Website. Denn die 20 Gletscher-Wanderungen, die am 12. September stattfinden, stellen einen Teil von deren Sensibilisierungskampagne dar.

Die Gletscher-Initiative, die 2022 zur Abstimmung kommen soll, wird zurzeit im Parlament behandelt. Um der Kampagne mehr Sichtbarkeit zu verleihen und Sensibilisierungsarbeit zum Thema zu leisten, haben sich die Initiantinnen und Initianten etwas besonderes einfallen lassen: Am 12. September werden schweizweit insgesamt zwanzig verschiedene Gletscherwanderungen stattfinden.

09. September 2021 von Redaktion
20. Apr 19
Weiterfahren, ohne je anzukommen. Natürliche, künstliche und eigene Grenzen überwinden. Aus dem Leben eines Fahrradreisenden. (Marc Michel,Text & Bilder)
14. Apr 19
«Uf u dervo», schon Golä hatte davon gesungen. Und SRF strahlt jährlich die gleichnamige DOK-Serie aus. Wieso haben Menschen den Wunsch, das Weite zu suchen?
07. Feb 19
Blinde hören die Umgebung. Was sie mit den Ohren «sehen», beeinflusst auch die Wahrnehmung der Sehenden.
03. Dez 18
Es ist vermutlich die alltäglichste Substanz auf unserer Erde. Aber noch birgt das Wasser Geheimnisse, mit der sich möglicherweise das Energieproblem lösen lässt. Funktionierende…
04. Sep 18
Fossiler Kohlenstoff gehört verboten, Punkt. Ohne das lässt sich der Klimawandel nicht bewältigen. So radikal einfach ist es. Dies ist in etwa die Botschaft des neuen Buches von…
19. Aug 18
Politischer Kommentar zu den eidg. Abstimmungsvorlagen vom 23. September 2018
08. Jul 18
Die Strecke Paris-Lyon schafft man im Train à grande vitesse (TGV) in 1.57h. Für dieselbe Strecke gibt es einen Reiseführer, in dem man lesen kann, was man alles anschauen könnte…
23. Jun 18
Ein Velorennen mit dem e-Bike von Frankreich nach China – dieses grosse Abenteuer haben am 15. Juni 36 Teilnehmer des «Sun Trip» unter die Räder genommen. Die wichtigste Regel…
05. Jun 18
Sechs Fragen an Pedro Lenz zu Stadt, Land und dem Dazwischen.
02. Jun 18
Obwohl sie niemand wollte, ist zwischen Stadt und Land eine «dritte Schweiz» entstanden. Einkaufszentren, Fachmärkte und Freizeitanlagen haben etwas geschaffen, das weder Stadt…
29. Mai 18
Mehr als 50 Prozent der Weltbevölkerung lebt heute in Städten, 2050 werden es 75 Prozent sein. Das Leben auf diesem Planeten wird mehrheitlich ein Leben in der Stadt sein. Wie…
22. Mai 18
Der meiste Verkehr entsteht dort, wo die Schweiz am hässlichsten ist – in den Agglomerationen – und nicht dort, wo die Distanzen am grössten sind – auf dem Land.