Es hat etwas krankhaft Unmoralisches, die Angst vor dem Coronavirus als Vorwand für einen neuen Mega-Bailout des Finanzsystems zu benutzen, doch genau das tut die verzweifelte Finanzelite in Kooperation mit der US-Notenbank. Die «Aufsicht» hat ein Gremium unter der Leitung von BlackRock, die Sitzungen werden nicht einmal protokolliert.

Das 2 Bio.$ (1012) schwere „Hilfspaket“, das der US-Kongreß am 27.3. verabschiedete, enthält zwar auch absolut notwendige Finanzmittel, um angesichts des weitgehenden Stillstands der US-Wirtschaft zur Bewältigung der Pandemie den neuen Arbeitslosen - allein letzte Woche über 3 Mio. -, Bundesstaaten und Gemeinden, Krankenhäusern und kleinen Unternehmen zu helfen.

01. April 2020 von Caroline Hartmmann
11. Sep 14
Festival für Zukunftsfragen läuft noch bis Sonntag in Luzern