Ein Roboter wird nie kreativ sein oder neue Visionen entwerfen können – der Mensch schon. In dieser hoch technisierten Gesellschaft ist seine geistige Entwicklungsfähigkeit und sein eigenständiges Denken umso mehr gefragt.

Eine Kolumne von Lis Eymann

«Die Welt braucht einen Wandel.» – «So wie es jetzt ist, kann es nicht mehr weitergehen.» – «Es wird nie mehr so sein, wie es einmal war.»

16. Januar 2021 von Lis Eymann
17. Feb 08
Veranstaltungen im Februar und März
03. Sep 07
Reisebericht aus Palästina und Israel
01. Jul 07
Tanztherapie kann seelische Wunden heilen
23. Mai 07
Lockere Reflexionen für moderne Menschen mit einem übervollen Terminkalender
01. Mai 07
Über das Nachher wissen die heutigen Kirchen (fast) gar nichts (mehr)