Er hält nichts von stinkenden Motoren und schon gar nichts von Ölkriegen. Und wenn der Zürcher einen Weltrekord aufstellen will, dann tut er es auch: Mit ausgemusterten Rollerbatterien und einem alten dreirädrigen Elektromobil – dem Twike – fuhr der 50-Jährige 1500 Kilometer, ohne die Batterie aufzuladen.

Zeitpunkt: Als gelernter Motorradmechaniker schraubten Sie nur an Benzinmotoren herum, wieso jetzt an elektrischen Gefährten?

27. Oktober 2020 von Redaktion
27. Mär 08
Drahtloser Internet-Zugang WLAN: Trotz Gesundheitsrisiken greifen Behörden in der Schweiz nicht ein.