Elon Musk gilt für viele als der neue Da Vinci. Doch einige sehen ihn auch als Gefahr für die Zukunft und als Inbegriff des Fortschrittswahns. Hinter Jeff Bezos, dem Amazon-Gründer und Milliardärs-Spitzenreiter, stieg Musk kürzlich zum zweitreichsten Mann der Welt auf.

Die angeblich umweltfreundlichen Flitzer der Tesla Model X Serie, die Trägerrakete Falcon 9 für die 5G-Satelliten der neuen schönen Welt, das Raumschiff Dragon für eine Mission zum Mars – alles Unternehmungen d

26. November 2020 von Stephan Seiler