Eine vor kurzem veröffentlichte Studie zur Produktion von Biolebensmitteln macht Mut: Es ist weltweit eine steigende Nachfrage zu verzeichnen. Am meisten gibt die Bevölkerung von Dänemark und der Schweiz für Biolebensmittel aus.

Erfreuliche Nachrichten aus der Landwirtschaft: Die Nachfrage nach Bioprodukten nimmt weiter zu, und die Landfläche, auf der biologische Lebensmittel produziert werden, wächst. Dies zeigt die jüngste Ausgabe der Studie «The World of Organic Agriculture», welche Zahlen aus 187 Ländern miteinbezieht.

23. Februar 2021 von Redaktion