Zahlreiche Museen in der Schweiz laden diesen Sonntag zum Internationalen Museumstag ein, der nun stattfinden darf. Darüber freut sich Katharina Korsunsky sehr. Die 43-Jährige ist seit letztem September Generalsekretärin des Verbandes der Museen der Schweiz. Nach einem Jahr Corona, so Korsunsky, sei eines klar: Die Zukunft der Museumswelt ist «auch» digital.

Zeitpunkt: Endlich Lockerungen. Die Museen sind wieder offen. Gibt es viel zu tun?

11. Mai 2021 von Redaktion
21. Dez 20
Ist die Freundin, der Arbeitskollege, die Grossmutter oder ihr Nachbar in Quarantäne? Schenken Sie eine freudige Überraschung, falls der oder die Betroffene in der Stadt Basel…
20. Dez 20
Was vorher nicht lustig war, ist jetzt geradezu unverdaulich. Über das Satirevideo «Our last christmas» bei Deville SRF
19. Dez 20
Ein realer Krimi über die Recovery-Studie zur Wirksamkeit verschiedener Medikamente gegen Covid-19. Und wie in jedem Krimi, gibt es auch hier Tote.
18. Dez 20
… wenn wir nicht innert vier Wochen das Referendum gegen das Antiterrorgesetz schaffen. Schenke der Schweiz zu Weihnachten deine Unterschrift!
15. Dez 20
Kunstschaffende sind von der Pandemie besonders hart getroffen. Dies kann «Visarte», der Berufsverband der visuell schaffenden KünstlerInnen in der Schweiz, nur bestätigen. Die…
14. Dez 20
Das Entscheidende geschieht im Schatten der Pandemie: der Rückbau des Rechtsstaats. Ja, auch in der schweizerischen Eidgenossenschaft! So geschehen mit dem ​«Bundesgesetz über…
12. Dez 20
Das Virus und nicht der Lockdown seien verantwortlich für die wirtschaftlichen Probleme, sagt die bedeutende Pharma-Investorin. Dabei erkannte schon 2006 der ehemalige Dekan der…
11. Dez 20
Menschen, die in die Isolation gezwungen werden, wünschen sich soziale Interaktionen in ähnlicher Weise wie ein hungriger Mensch, der Nahrung sucht.
10. Dez 20
Der Verein «Wir bestimmen» bietet auf seiner Webseite einen guten und detaillierten Überblick über alle in der Schweiz laufenden Volksinitiativen, Referenden und Abstimmungen.
10. Dez 20
Auf dieses Buch von Prof. Dr. Konstantin Beck und Dr. Werner Widmer haben wir lange gewartet. Sie zeigen, was im Pandemiemanagement schief lief, und sie glauben an die Vernunft.
08. Dez 20
Noch ist unklar, warum das republikanisch regierte Florida dies tut. Es könnte damit Trump, Biden oder der Wissenschaft – und damit uns allen – nützen.
07. Dez 20
Mehr PCR-Tests ergeben mehr «Fälle». Dies legitimiert schärfere Massnahmen. Wenn nach ihrer Einführung die Zahl der Tests heruntergefahren wird, erscheinen die Massnahmen als…
06. Dez 20
Corona böte den Kirchen eine gute Gelegenheit, ihren Mitgliederverlust zu stoppen. Angesichts des massenhaft prognostizierten Sterbens sollten sie sich zum Thema «Tod» in die…
04. Dez 20
Eine kreative Künstlergruppe machte bereits unter dem Motto «Krieg ist Frieden» auf die Pandemiepolitik auf eindrückliche Weise aufmerksam. Morgen, Samstag, organisiert sie die «…
04. Dez 20
Alljährlich sorgen christliche Hilfswerke mit der Aktion «Weihnachten im Schuhkarton» auf der ganzen Welt für strahlende Kinderaugen. Hoffnung ist ansteckend. Sie ist eines der…
02. Dez 20
Der Arzt Dr. Wolfgang Wodarg befürchtet eine Vielzahl möglicher Nebenwirkungen der Covid-19 Gen-Impfstoffe. Die grösste Gefahr sieht er in der möglichen Unfruchtbarkeit junger…
01. Dez 20
Tod – dieses Wort hat uns 2020 mehr denn je begleitet, ob privat oder medial. Bestatter hingegen beschäftigen sich mit dem Ableben und der Beisetzung anderer Menschen jedes Jahr…
01. Dez 20
Anhand der nachfolgend aufgeführten 10 Symptome kann das Schwere Akute BehördenverSagen (SABS) in der Schweiz diagnostiziert werden. Da es sich bei diesem Syndrom um ein «…
27. Nov 20
Menschen im globalen Süden sind durch die Coronakrise am schwersten betroffen. Die durch Spenden finanzierte Hilforganisation «Solidar Suisse» setzt alles daran, die Ärmsten in…
26. Nov 20
Menschen aus dem Leben – Pablo Hess reiste lange mit seiner Familie durch Europa und besuchte verschiedene Lebensgemeinschaften. Er betrachtet alles aus einer ganzheitlichen und…