Auf dem gestrigen UNO-Welternährungsgipfel in New York wurde über die Reform des weltweiten Lebensmittelsystems debattiert. Auf höchster politischer Ebene realisiert man offenbar langsam, wie viel sozialen und ökologischen Schaden die industrielle Nahrungsmittelproduktion anrichtet. Für die indische Aktivistin Vandana Shiva ist das alter Kaffee: Die Naturwissenschaftlerin kämpft schon seit Jahrzehnten für den lokalen biologischen Anbau, der die Biodiversität fördert, und gegen Saatgut-Monopole. Aus der Serie «Aussergewöhnliche Frauenbiografien».

Wenn Vandana Shiva über Ernährung, die Machtgier von Konzernen und das Wunder der natürlichen Biodiversität spricht, sprüht sie nur so. Vor Entrüstung, vor Begeisterung – und vor Zahlen und Fakten.

24. September 2021 von Redaktion
27. Aug 09
In der Schweiz will Bundesrat Pascal Couchepin die Praxisgebühr einführen. In Deutschland, wo es das Eintrittsgeld für PatientInnen seit fünf Jahren gibt, fällt die erste Bilanz…
20. Aug 09
Jährlich müssen Tonnen von Altmedikamenten entsorgt werden. Die Arzneimittelhersteller verdienen nicht nur an Pillen, die geschluckt werden, sondern auch kräftig an denen, die…
18. Aug 09
Bislang bei den meisten leicht verlaufende »Schweinegrippe« füllt die Kassen der Pharmaindustrie. Kritiker hält Aufregung für inszeniert
05. Aug 09
Trotzdem kursieren weiter Schreckensmeldungen. Das hat mit der Lust an Katastrophen und mit wirtschaftlichen Interessen mehr zu tun als mit medizinischen Gründen.
04. Aug 09
Kann Liebe heilen? Oder handelt es sich dabei nur um eine Floskel aus dem spirituellen Milieu? Im Interview beschreibt Christina Kessler, Autorin von «Amo, ergo sum», wie uns mit…
22. Jul 09
Jährlich sterben 18000 Menschen an heilbaren Krankheiten. Gesundheitsindustrie läuft Sturm gegen von Obama-Administration geplante staatliche Krankenversicherung
20. Jul 09
wegen Bioterrorismus und versuchten Massenmordes
15. Jul 09
Die Deutschen melden sich seltener krank. Soziologe Bröckling hält das für ein Alarmzeichen, das auf Druck und Verunsicherung hinweist. Ähnlichkeiten mit der Situation in der…
04. Jul 09
7. November 2009, mit Anita Petek-Dimmer, Schweiz
02. Jul 09
Alle reden von den «explodierenden Gesundheitskosten». Sind die Leute zu begehrlich? Braucht es eine billigere Gesundheitsversorgung? Oder braucht es eine andere Finanzierung?…
01. Jul 09
Jetzt können sich die Gentechnikbefürworter nicht mehr rausreden. Mehrere Tierstudien beweisen: Gentechnik macht krank. Der US-Ärzteverband für Umweltmedizin fordert nun einen…
12. Jun 09
Die weltweite Panikmache in Sachen Schweinegrippe erreicht ihren vorläufigen Höhepunkt. WHO beruft Dringlichkeitssitzung ein. Alarmstufe 6 nur noch eine Frage von kurzer Zeit.