Wie Varoufakis von Brüssel gezielt diskreditiert wird

Der griechische Journalist Nikos Sverkos lüftet ein paar stinkende Geheimnisse der Spin-Doktoren in Brüssel. Sie erklären, warum Yanis Varoufakis im übrigen Europa so eine schlechte Presse hat, und warum die Berichte aus Brüssel sich so gleichen, obwohl sie den Anschein erwecken, jeder Autor habe Hintergrundinformationen von überall her eingesammelt.


“Secrets of the Brussels media machine”, lautet der aus dem griechischen übersetzte englische Titel von Sverkos äußerst lesenswertem und aufschlussreichen Artikel, dessen wichtigste Aussagen ich für das deutschsprachige Publikum übersetzen möchte. Ich kenne zwar das Brüssel Nachrichtengeschäft im Speziellen nicht. Aber was ich in meiner langjährigen Journalistenzeit so mitbekommen und über die Verhandlungen mit Griechenland so gelesen habe, lässt mir diese Beschreibung hochgradig plausibel erscheinen.

Weiterlesen: http://norberthaering.de/de/27-german/news/362-bruesseler-rufmord-an-varoufakis#weiterlesen
20. Mai 2015
von: