Seit Ende des Corona-Lockdowns treffen in der Schweiz wieder Nachtzüge ein. Die Aktion Flugstreik und der Umweltverband umverkehR feierten die Ankunft der ersten Züge mit einer Willkommensaktion und forderten gleichzeitig den Ausbau des internationalen Nachtzugnetzes – damit klimafreundliches Reisen wieder einfacher wird.

Im Pyjama empfingen die Aktivistinnen und Aktivisten der Aktion Flugstreik und des Umweltverbands umverkehR die ersten Nachtzüge nach dem Lockdown, die im Hauptbahnhof Zürich eintrafen.

13. Juli 2020 von Greta Stieger
13. Jul 20
Ob Schweiz, EU oder Großbritannien, die wirtschaftliche Lage sieht überall ähnlich aus. Die konservative Regierung in London will mit dem Infrastrukturprojekt "bauen, bauen,…
10. Jul 20
Umwelt, psychische und körperliche Gesundheit hängen stärker zusammen, als man bislang gedacht hat, so Paul Verhaeghe, Professor für Psychodiagnostik an der Universität Gent in…
10. Jul 20
Seit die Krise über die Welt gerollt ist, vergeht kaum ein Tag, ohne dass man nicht von Entlassungen liest. Nicht alle sind nachvollziehbar oder sie werden fragwürdig umgesetzt:…
09. Jul 20
Es gibt keinen Planet B, sagt die Klima-Streik-Bewegung. Nein? Dann wird es höchste Zeit, ihn uns auszudenken. Was ist anders in einer Welt, die den Systemwechsel schafft? Die…
08. Jul 20
Verschiedene Entwicklungsorganisationen, darunter die Schweizer NGOs Alliance Sud und Public Eye oder das Hilfswerk Swissaid rufen in einem Schreiben zum Schulderlass auf. Die…
08. Jul 20
Natur tut gut, das hört man immer wieder. Diese Worte sind aber mehr als nur eine Volksweisheit. Genügend wissenschaftliche Studien belegen, dass Natur uns gesund hält – sogar…
07. Jul 20
In Frankreich haben Bürger und Bürgerinnen weitreichende Vorschläge zum Klimaschutz vorgelegt. Sie möchten für das Klima sogar die Verfassung ändern.
06. Jul 20
Mit der Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln beginnt heute offiziell in der Schweiz die zweite Welle. Angesichts fehlender Wissenschaft und Krankheitsfälle kann man über…
06. Jul 20
Zehntausende von Zugreisenden nach Bern werden von 120 Fahnen für die Trinkwasser-Initiative begrüsst. Die Installation der Künstlergruppe Bahnstrasse 44 signalisiert den Einzug…
05. Jul 20
Genetische Väter, biologische Mütter, rechtliche Eltern – für Kinder wirds kompliziert.
04. Jul 20
Psychologie und Psychiatrie sind auf soziale Anpassung ausgelegt. Dies sagt Paul Verhaeghe, Professor für Psychodiagnostik an der Universität Gent in Belgien. Ein Gespräch – Teil 1
03. Jul 20
Nicht nur am Grund des Zürichsees findet sich viel Plastikmüll: Auch die Tiefsee bleibt nicht verschont. Ein zufälliger Fund deutscher Ozeanforscher zeigt: Dort bleibt der Müll…
02. Jul 20
Dank Tests in nie dagewesenem Ausmass steigen die «Fallzahlen». Der Bundesrat aktiviert seine Notrechts-Kompetenzen und verfügt die Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr.…
01. Jul 20
Ein Gespräch mit dem Philosophen Robert Pfaller über Corona-Moralismus und Stressverminderung als Luxus-Gut. Außerdem: Der Österreicher sieht die Selbstbestimmung erwachsener…
29. Jun 20
Chinesische Covid-19-Impfstoffe sollen demnächst unter anderem in Brasilien und den Vereinigten Arabischen Emiraten auf ihre Wirksamkeit getestet werden.
29. Jun 20
Seit dem Corona-Ausbruch bei Mitarbeitern vom Fleischproduzenten Tönnies in Deutschland, sind Schlachthöfe und Tierhaltung wieder vermehrt im Gespräch: Die Tierrechtlerin…
27. Jun 20
Die Afrobolivianer sind stolz auf ihren König. Julio Pinedo aber pflückt lieber auf seiner Plantage Kokablätter. Der Nachkomme von Sklaven ist den königlichen Pflichten…
26. Jun 20
Mehr als 40´000 Menschen sind seit 1993 auf der Flucht nach Europa umgekommen. Die meisten von ihnen ertranken im Mittelmeer. Letzten Samstag fand schweizweit der Aktionstag «Beim…
26. Jun 20
In der Medizin gibt es meist keinen Weg ohne Fragen: Ärztinnen, Psychologen, Sozialarbeiter und andere Fachpersonen werden neu auch in Bern auf medizinische Fragen versuchen…
24. Jun 20
Der Bundesrat schlägt mit dem «Covid-19-Gesetz» eine Verlängerung seiner notrechtlichen Befugnisse bis Ende 2022 vor. Das Parlament soll die Vorlage in der Herbstsession als…