01. Okt 20
Landwirte stecken derzeit in der Bredouille: Sie müssen nicht nur immer mehr produzieren, um den steigenden Nahrungsbedarf zu decken, sie müssen das auch zunehmend umweltverträglich tun.