Rüdiger Dahlke über den Coronavirus: eine Inszenierung, um die Bevölkerung in Angst und Schrecken zu versetzen.

Veröffentlicht: 14. Apr 2020 - Zuletzt Aktualisiert: 28. Apr 2020

Die Corona-Krise hat den gesamten Planeten erfasst - mit unabsehbaren Folgen für die Gesellschaft, Gesundheit und Wirtschaft. Welt-im-Wandel-TV sprach mit dem Arzt und Autor Dr. Rüdiger Dahlke über die Hintergründe dieser "Pandemie", Fakten und Profiteure der Angst. "Das RKI hat unwissenschaftlich an den Zahlen rumgeschraubt. Sie haben eine Weile dreimal so viele Leute untersucht und fanden dann natürlich dreimal so viele Infektionen. Die wirklichen Zahlen sind lächerlich klein, also haben sie die natürlich aufgebauscht, und alle Mainstream-Medien machen mit."