Vielen Eltern befassen sich mehr mit ihrem Smartphone als mit ihren Kindern. Was können wir tun?

Oft fallen mir schmerzlich Szenen auf wie diese: Eine telefonierende Mutter nähert sich auf dem Trottoir, voran rennt ihr dreijähriger Sohn. Das Kind stolpert und stürzt, schreit wie am Spiess. Ohne ihr Telefongespräch zu unterbrechen umfasst die Mutter das Kind mit dem freien Arm grob von hinten und stellt es wieder auf die Füsse. Sie hat sich ihm nicht zugewandt, seinen Schmerz nicht geteilt und geschaut ob es eine Schramme gab.

14. Juli 2019 von Christian Wirz, FPA
22. Nov 17
«Aufgeben? Nein, das kommt für mich nicht in Frage», sagt die palästinensische Friedensaktivistin und Frauenrechtlerin Sumaya Farhat-Naser. Und das, obschon sie zunehmend…
17. Nov 17
Auch dieses Jahr schwang die Gastro-Elite am «Kitchen Battle» die Kochlöffel. Dabei ging es nicht nur um Ruhm und Ehre. Der Erlös fliesst in die Projekte des Vereins «Cuisine sans…
16. Nov 17
Karl Vogel will eine Stiftung aufbauen, die über die Konsequenzen saurer Nahrung aufklärt
12. Nov 17
«Es gibt Orte, wo man Tennis, Fussball oder Boccia spielen kann. aber es gibt keine Orte, an denen man schreiben kann.»
12. Nov 17
Der Zeitpunkt-Feuerlauf vom 31. Oktober war ein eindrückliches Erlebnis, das die Teilnehmer einstimmig und «ohne Vorbehalt» weiterempfehlen.
12. Nov 17
Gedanken zu Dieter Duhms Buch «Der immanente Gott»
08. Nov 17
Aus Anlass des Welttoilettentags am 19. November lässt der Verein Kompotoi ein Plakat an jeder öffentlichen Toilette in Zürich aufhängen. Damit soll bewusst gemacht werden, dass…
05. Nov 17
Die Friedensbloggerin Lea Suter erzählt auf peaceprints.ch die faszinierenden Geschichten von FriedensarbeiterInnen und organisiert ein Netzwerk von «Friedensagenten» für Kultur…
04. Nov 17
Frieden ist in der Weltpolitik fast ausschliesslich Männersache. Das Netzwerk FriedensFrauen Weltweit setzt sich für mehr weibliche Stimmen am Verhandlungstisch ein
01. Nov 17
Die Mayas hatten ein hoch entwickeltes Kalendersystem mit detaillierten Aussagen zur jeweiligen Qualität der Zeit. Eine neue Agenda schlägt eine Brücke zwischen dem alten Wissen…
30. Okt 17
Die Kriegsgefahr ist so hoch wie seit Jahrzehnten nicht mehr; aber von der Friedensbewegung ist wenig zu sehen. Was können wir als Individuen tun?
29. Okt 17
Am 8. September 2017 wurde zum fünften Mal der One-World-Award verliehen. Wir wollen es nicht versäumen, die Gewinner noch nachträglich vorzustellen.
25. Okt 17
Was ist ein Heros und wie entsteht er?
06. Okt 17
Ein erfreuliches Buch über die Sehnsucht nach Wahrheit und was wir selber dafür tun können.
06. Okt 17
Die neue Doku «Sweatshop: Deadly Fashion»
05. Okt 17
Gärtnern hat Parallelen zur Kindererziehung: Der Grat zwischen verwöhnen und beschützen ist schmal. Wer sein Gemüse möglichst gut durch den Winter bringen will, verzichtet ab…
04. Okt 17
Deutsche Professoren rebellieren gegen den vormundschaftlichen IT-Staat