12. Jul 19
Zum achten Mal findet mit dem Zermatt Summit 2019 der Nachhaltigkeitsgipfel statt. «Entrepreneurship to serve the common good» heisst das diesjährige Kongressthema. Erwartet werden 150 Teilnehmende und rund 25 Unternehmer aus dem In- und Ausland.
10. Jul 19
Nach der vor einem Jahr gescheiterten Vollgeld-Initiative nimmt der Verein «Monetäre Modernisierung» (MoMo) einen neuen Anlauf mit neuem Personal.
08. Jul 19
«Die Kleinen hängt man - die Grossen lässt man laufen», spricht der Volksmund. Eine Form von «laufen lassen» sind staatliche Begünstigungen. Viele wissen, dass Bauern Subventionen erhalten.
03. Jul 19
Der 3,5-Bio.$-Markt für sog. „gehebelte Kredite“ (Leveraged Loans) an bereits überschuldete Unternehmen, die jetzt ganze Wirtschaftssektoren prägen – u.a.
02. Jul 19
Selten erzeugte ein Posting auf unserer Facebook-Seite so viel Resonanz wie das Interview der NZZ mit dem Anthropologen David Graeber über das Phänomen der Bull
01. Jul 19
Aus Furcht vor Russland, als Reaktion auf den Irrsinn eines „America first“ oder aus Angst vor Gewalt und Terror kommen die Gespenster des Kalten Krieges zurück. Der neue Rüstungswettlauf ist keine Drohung mehr, sondern bereits harte Realität.
16. Jun 19
Seit heute, Flüchtlingssonntag 2019, wehen rund 30‘000 Stofffahnen an der Fassade der Heiliggeistkirche Bern im Wind. Auf allen diesen Wimpeln stehen Namen von Menschen, die seit 1993 auf dem Weg nach Europa gestorben sind.
14. Jun 19
Der Bund Deutscher Architekten (BDA) hat auf dem 15.
13. Jun 19
Viel wird dabei von der Politik des amerikanischen Präsidenten Donald Trump abhängen, der die Gelegenheit nutzen möchte, um den chinesischen Präsidenten Xi Jinping und den indischen Ministerpräsidenten Narendra Modi zu treffen; hoffentlich wird es auch ein Treffen mit dem russisc
12. Jun 19
Das Nachtessen begann locker und gemütlich. Die Kündigung des Gastgebers, nennen wir ihn Robert, Geschäftsleiter eines diversifizierten Gastrounternehmens mit rund 80 Mitarbeitern, lag zwar in der Luft, zumal noch niemand die Ursache kannte.
12. Jun 19
Seit 13 Jahren findet alljährlich im Juni eine Vernetzungswanderung von Organisationen mit sozialer, ökologischer oder spiritueller Ausrichtung statt.
09. Jun 19
Der Bio Marché lockt jedes Jahr gegen 40'000 Besucher nach Zofingen. In der historischen Altstadt werden Bio-Produkte aus aller Welt zum Verkauf und zur Degustation angeboten.
08. Jun 19
Das Euro-System ist für Länder mit schwacher Wirtschaft ein Spiel, in dem sie fast nicht mehr gewinnen können. Nicht umsonst geht es vielen EU-Ländern mit eigener Währung besser – Polen mit dem Zloty (Wachstum 2018: 5,1 Prozent), Ungarn mit dem Florint (4,9) und Tschechien mit de
08. Jun 19
Jetzt soll ein unabhängiger «Verein Mindful Money» gegründet werden, der KleinanlegerInnen in der Schweiz dabei hilft, in nachhaltige und wirkungsvolle Anlagen zu investieren.
06. Jun 19
Die Veröffentlichung eines heimlich  gefilmten Videos, das den österreichischen Vizekanzler Heinz Christian Strache während einer privaten Begegnung mit einer vorgeblichen reichen russischen Blondine zeigt, die anbietet, illegal Geld in Österreich zu investieren, hatte umgehend d
05. Jun 19
Im Grunde verlangt die Konzernverantwortungsinitiative Selbstverständliches: Schweizer Konzerne sollen sich nicht nur im Inland, sondern überall an Menschenrechte und Umweltstandards halten.
27. Mai 19
Die wachsende Ungleichheit ist die gros­se historische Konstante seit Beginn der Sesshaftigkeit. «Wer hat, dem wird gegeben», heisst es denn auch schon in der Bibel.
21. Mai 19
Die Resultate des Besuchs des gewöhnlich kriegerischen US-Außenministers Mike Pompeo in Sotschi am 14.5.
17. Mai 19
Der Irrsinn ist bei einzelnen etwas Seltenes – aber bei Gruppen, Parteien, Völkern die Regel», hat Friedrich Nietzsche festgestellt. Wer damit nicht einverstanden ist, unterliegt womöglich bereits einem Irrtum. Denn kollektiver Irrtum ist schwer zu erkennen.
09. Mai 19
Die Idee ist bestechend einfach und doch liegt sie quer in der Landschaft: Wer Mitglied der Genossenschaft wird und ein monatliches Abo zwischen 50 und 80 Franken bezahlt, darf im Bioladen der «Frischlinge» an der Waffenplatzstrasse in Zürcher nicht bloss alle Produkte zum Einkau