22. Sep 18
Einer der Gründe dafür ist: Die Mittel im Abstimmungskampf sind äusserst ungleich verteilt. Die Agrarindustrie hat mehr Geld für politische Werbung als die Kleinbauern, die Pharmalobby mehr als die Impfgegner, der Bankenclan mehr als der Rest der Bevölkerung.
21. Sep 18
Die Diskussion um Sinn und Unsinn von Lohnarbeit ist nicht neu, doch sie trifft auf immer stärkere Resonanz.
18. Sep 18
Das Gemüse, die Tees, Gewürzkräuter und Früchte werden im Restaurant veredelt oder direkt vermarktet. Die BerglandHof AG hat seit Jahren immer neue Geschäftszweige erfolgreich entwickelt.
17. Sep 18
 In dieser Woche treffen sich WissenschaftlerInnen, PolitikerInnen und politische EntscheidungsträgerInnen in Brüssel. Organisiert wird das Treffen von fünf verschiedenen Fraktionen sowie Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen.
15. Sep 18
Man darf sich diese Situation ruhig ein wenig vors Herz holen – und fühlt daran, wie anders die Grundpfeiler unserer Kultur aussähen, wenn aus einer erotisch erfüllten Quelle kämen.
13. Sep 18
Sozialunternehmen (Social Business) werden Organisationen genannt, die vor allem einen sozialen oder ökologischen Mehrwert schaffen wollen, die Gewinnabsicht zurückstellen oder ihre Gewinne verwenden, um ihre sozialen und ökologischen Ziele zu erreichen.
10. Sep 18
Anlass dieser nicht unkomplizierten Neugründung waren die frustrierenden Erfahrungen, die Heini Staudinger 2004 bei dem Versuch gemacht hatte, seine Waldviertler-Schuhfabrik eine Genossenschaft zu gründen. Der Unternehmer ist weit über Österreich für sein Engagement für eine nach
05. Sep 18
Fast eineinhalb Millionen Menschen mussten bisher aus dem Südsudan über die Grenze fliehen. Inzwischen kommen hier auf 1000 Einheimische 12 000 Geflüchtete.
05. Sep 18
Das konservative Moralsystem, so der Chomsky-Schüler  und Framing-Experte Lakoff, beruht auf dem Ideal der Vaterfamilie. In der Vaterfamilie mache die Vaterfigur die Regeln und erzwingt ihre Durchsetzung. Alle anderen müssen tun, was der sagt.
04. Sep 18
Die Gemeinschaft, die seit 56 Jahren besteht und heute als Eco-Village und Seminar- und Ausbildungszentrum Weltruf genießt, gründet auf drei Pfeilern: Deep Listening (Meditation), Love in Action (Arbeit als Akt der Liebe) und Co-Creation with Nature (gemeinsames Gestalten mit der
02. Sep 18
Rund um ein kleines, erst vor wenigen Jahren gegründetes Nachhaltigkeitsinstitut in Leipzig tut sich Grosses. Ein Netzwerk junger, widerständiger Ökonomen und Wissenschaftlerinnen ist dort in den letzten Jahren herangewachsen.
28. Aug 18
Schon Kleinkinder haben den starken Drang, möglichst bald buchstäblich auf Augenhöhe zu den Erwachsenen zu kommen.
27. Aug 18
Im Zentrum der Tagung steht ein Referat des Experten Ulrich Schachtschneider, das in die Podiumsdiskussion mit weiteren Experten aus Ökologie, Ökonomie und Politik einfliessen wird. Zusammen mit dem Publikum sollen dann in Workshops konkrete Lösungsschritte erarbeitet werden.
26. Aug 18
Denn wie viele andere, schönere Dinge könnte man in dieser Zeit tun. Ein Haus bauen zum Beispiel,  Gärten anlegen, drei Sprachen lernen oder 1,5 Instrumente beherrschen,  drei Lehren absolvieren.
24. Aug 18
Nach der Studie der US-Ökonomen David Blanchflower und Andrew Oswald aus dem Jahr 2008 liegt der Tiefpunkt der Lebenszufriedenheit in 55 Ländern im Durchschnitt im Alter von 46 Jahren. Am glücklichsten ist man offenbar um die 70.
18. Aug 18
.. und haben genau so viel geleistet wie vorher. Sie waren kreativer, aufmerksamer, schneller und ihre (gefühlte) Work-Life-Balance verbesserte sich um 24 Prozent.
08. Aug 18
Am ersten Tag dieses Jahres durften ich und meine Partnerin auf eindrückliche Weise erleben, welche Kraft der Gesang haben kann.
07. Aug 18
In Portugal wurden am Wochenende bis zu 47° gemessen – in Lissabon und anderen Regionen war es der heisseste Tag seit Beginn der Aufzeichnungen. Solche Hitzewellen könnten durch den Klimawandel zum Normalfall werden - samt Waldbränden, verdorrenden Feldern und sinkendem Grundwass
06. Aug 18
Die Standorte der Pace-Fahnen könnten unterschiedlicher nicht sein und wohl jede einzelne Fahne könnte ihre eigene Geschichte erzählen. Manche stehen am Rand eines Wanderweges, auf Pässen, bei SAC-Hütten, auf hohen Gipfeln oder schmücken den eigenen Balkon.