Nicole Maron

Submitted by christoph on Mo, 04/19/2021 - 17:25

Nicole Maron (*1980) aus Zürich ist Journalistin und Buchautorin. Seit 2017 lebt und arbeitet sie in Bolivien und Peru. Ihre Schwerpunkte sind umwelt- und sozialpolitische Themen wie Flucht und Migration, globale Gerechtigkeit, Konzernverantwortung und Menschenrechte. 

Von Nicole Maron ist zuletzt erschienen: «Daphne und die Sonne – eine uralte Geschichte von Liebe und Tod. Kollektiv Pacha, 2019. 108 Seiten, Fr. 11.90 (inkl. Porto) / E-Book Fr. 3.–. ISBN: 978-3-750-42491-3

12. Sep 21
Verbände verschaffen sich über zwei Wege Zugang ins Bundeshaus: Oft sitzen Mitglieder, Geschäftsführer und Verwaltungsräte selber in National- oder Ständerat. Wenn nicht, besorgen sie ihren Lobbyisten einen so genannten Gästepass fürs Bundeshaus.
10. Sep 21
Eins meiner ersten journalistischen Vorbilder war Günter Wallraff, der mit Undercover-Reportagen soziale Missstände entlarvte. Seine Methoden wurden immer wieder kritisiert – dennoch wurde der heute 78-Jährige anlässlich des Deutschen Fernsehpreises 2016 für sein Lebenswerk ausgezeichnet.
05. Sep 21
Wir wachsen im Glauben auf, dass die moderne Schulmedizin die beste Option ist, um uns gute Gesundheit und eine höhere Lebensqualität zu ermöglichen. Alternative Heilmethoden, Hausmittelchen und ganzheitliche Ansätze werden oft belächelt und als wenig wirkungsvoll abgetan.
27. Aug 21
Mit 24 Jahren bereits sieben Mal zur Weltsportlerin des Jahres erklärt, ist die US-Amerikanerin Simone Biles ein Superstar der Sportgeschichte. Mit 25 Medaillen an Weltmeisterschaften ist sie zur erfolgreichsten WM-Teilnehmerin überhaupt erklärt worden.
22. Aug 21
Wir sind mehr als gedacht: Laut einer Online-Umfrage der NGO Solidar Suisse stehen viele Schweizerinnen und Schweizer dem Wirtschaftssystem und den damit zusammenhängenden politischen Entscheidungen kritisch gegenüber.
20. Aug 21
Bei vielen indigenen Völkern gilt die Regel: Bedenke bei all deinen Handlungen, welche Auswirkungen sie auf die nachfolgenden sieben Generationen haben. Hierzulande hat man unter dem Schlagwort «Enkeltauglichkeit» wenigstens begonnen, an die nächsten zwei zu denken.
16. Aug 21
Heutzutage gibt es fast alles im Abo: Von Medikamenten über Socken bis zu Zigarren. Warum nicht auch Gemüse – dazu noch frisch, saisonal und biologisch produziert? Dies sagten sich auch die Pächterinnen und Pächter des Gerzmatthofes im oberaargauischen Wiedlisbach.
14. Aug 21
Meine Jahre in Lateinamerika haben mein Denken vollkommen verändert. Doch die  anderen Lebensweisen und Weltbilder haben nicht nur meinen Horizont erweitert.
06. Aug 21
Als es eines Abends – wie so oft – an seiner Tür klingelte, reagierte der Zürcher Pfarrer Martin Piller ungehaltener, als er wollte. «Ich habe den Bittsteller ganz schön angeknurrt», erinnert er sich.
23. Jul 21
Am 9. Oktober 2012 hätte sie eigentlich sterben sollen. Doch stattdessen wurde sie zu einer der wichtigsten Frauenfiguren ihrer Generation. An besagtem Tag, der ganz normal begonnen hatte, schossen Taliban-Kämpfer der damals 15-jährige Malala Yousafzai auf dem Heimweg von der Schule in den Kopf.
18. Jul 21
Nachdem die Konzern-Initiative im November 2020 knapp abgelehnt wurde, soll nun der Gegenvorschlag von Bundesrat und Parlament umgesetzt werden. In der ersten Julihälfte fand das Vernehmlassungsverfahren statt, in dessen Rahmen verschiedene Organisationen Stellung bezogen.
09. Jul 21
Als die St. Gallerin Kira Fässler nach Sportkleidung suchte, die funktional ist, aber gleichzeitig auch nachhaltig und ethisch produziert wird, wurde sie nicht fündig und sagte sich: Selbst ist die Frau.
02. Jul 21
Wie ein flatternder Schmetterling sieht sie aus, dann wird sie zum lodernden Feuer, nur um sich Sekunden später in einen Blütenkelch zu verwandeln, der sich wie im Zeitraffer öffnet und schliesst. Ein Feuerwerk aus Farbe und Bewegung. Loïe Fuller revolutionierte Ende des 19.
27. Jun 21
Die Mission des britischen Start-Up-Unternehmens «Notpla» ist, Verpackungen herzustellen, die von selbst verschwinden.
26. Jun 21
Als ich neun Jahre alt war, wollte ich Detektivin werden. Ich hatte stets meinen Notizblock, meine Pinzette und meine Lupe dabei. Meine Rapporte über die ungeklärten Fälle aus der Nachbarschaft tippte ich auf der Schreibmaschine meiner Eltern, die ich auch dazu benutzte, Krimis zu schreiben.
25. Jun 21
Basel-Stadt ist der erste Deutschschweizer Kanton, der einen gesetzlichen Mindestlohn einführt – nach den Kantonen Neuenburg, Genf, Jura und Tessin. Im Ländervergleich dagegen hinkt die Schweiz in diesem Bereich vielen europäischen Ländern meilenweit hinterher.
18. Jun 21
Die heute 33-jährige Umwelt- und Menschenrechtsaktivistin Carola Rackete wurde weltbekannt, als sie 2019 als Kapitänin des Schiffes «Sea-Watch 3» 53 Geflüchtete vor dem Ertrinken im Mittelmeer rettete und nach Lampedusa brachte, obwohl die italienischen Behörden dies verboten hatten.
15. Jun 21
Der Verein Gemeinwohl-Ökonomie Schweiz lädt vom 20. bis am 26. Juni zur Aktion «Eine Woche Plastikfasten» ein.
11. Jun 21
Die Zürcher Gemeinde Uster erhielt Mitte Mai die Auszeichnung «Fair Trade Town» –  als 15. Standort in der Schweiz. Doch wie kommt man zu diesem Ehrentitel?
06. Jun 21
Genauso wie die Erhöhung der Ticketpreise in Chile vor eineinhalb Jahren der Tropfen war, der das Fass zum Überlaufen brachte, kippte die Stimmung in Kolumbien Ende April, als Staatspräsident Iván Duque eine Steuerreform ankündigte, die unter anderem eine höhere Mehrwertsteuer auf Produkte des tä