Als Mitglied des Hypo Real Estate-Untersuchungsausschusses hat der Grüne Gerhard Schick die Aufarbeitung die Aufarbeitung dieses Finanzskandals miterlebt. Er beschreibt die Ereignisse rund um die HRE als ein Drama in sieben Akten.

1. Akt: Bekannte Gesetzeslücken wurden nicht geschlossen

Gesetzeslücken machten es möglich, dass nicht die ganze HRE-Holding unter Kontrolle der Finanzaufsicht stand. Bemühungen der BAFIN, daran etwas zu ändern scheiterten am Bundesfinanzministerium. Erst als das Kind in den Brunnen gefallen war, wurde daran etwas geändert.  

2.  Akt: Der Bankenaufsicht fehlte das Personal.

15. Oktober 2018vonRedaktion / Gerhard Schick
03. Nov 17
Was steckt in unseren Handys, Tablets und Laptops? Der Film «Death by Design» nimmt die Spurensuche auf und enthüllt die gravierenden Produktionsbedingungen.
02. Nov 17
An der kürzlichen Jahrestagung des Int. Währungsfonds in Washington wurde erneut über die Abschaffung von Bargeld diskutiert – ein abenteuerliches Vorhaben, da es immer noch das…
31. Okt 17
Diese kleine Steuer kann Großes bewirken: die Finanztransaktionssteuer. Spekulationen und Börsen-Zockerei würden endlich eingedämmt – Milliarden Euro in die Steuerkassen fließen.…
28. Okt 17
Der US-Konzern Monsanto verletze durch seine Aktivitäten die Rechte der Menschen auf Gesundheit, Nahrung und eine intakte Umwelt. Eine Broschüre dokumentiert das Monsanto-Tribunal
25. Okt 17
Vorstellung des Buches „Das Geld neu erfinden - Alternative Währungen verstehen und nutzen“ von Jens Martignoni, 8. Dez. 18.30 Uhr Helferei Zürich
06. Okt 17
Die neue Doku «Sweatshop: Deadly Fashion»
04. Okt 17
Deutsche Professoren rebellieren gegen den vormundschaftlichen IT-Staat
04. Okt 17
«Chaos – das neue Zeitalter der Revolutionen», das neue Buch des Berliner Bestseller-Autor Fabian Scheidler
03. Okt 17
oder: der Schneider von Damaskus
02. Okt 17
Die grosse Enttäuschung der Vollgeld-Debatte im Ständerat vom letzten Donnerstag war nicht die Ablehnung der Initiative. Das war zu erwarten. Der grosse Schock war die…
15. Sep 17
Nach zwei Jahren Recherche hat Public Eye diese Woche einen ausführlichen Bericht über die dubiosen Geschäftspraktiken von Gunvor publiziert, dem viertgrössten unabhängigen…
12. Sep 17
Zwangsarbeit: Das International Labor Rights Forum macht Druck auf die Weltbank.
06. Sep 17
Die Banken verstossen bei der Kreditgeldschöpfung gegen das Obligationenrecht. Diese Ansicht vertritt Michael Schemmann, Gastprofessor für Finanz- und Rechnungswesen in Bangkok…
05. Sep 17
Wer wütend ist, gibt sich wirtschaftskonservativer. Das zeigen eine Reihe von Studien von Wirtschaftswissenschaftlern der University of Cincinnati , die in Kooperation mit…
31. Aug 17
Die Behörden operieren aufgrund von geschönten Zahlen