Die schweizerischen und österreichischen Bundesbahnen – SBB und ÖBB – verstärken ihre langjährige Zusammenarbeit und bauen ihr Nachtzug-Angebot von sechs auf zehn Linien aus.

Mit 19 Nightjets und acht weiteren Verbindungen betreibt die österreichische Bundesbahn ÖBB bereits heute das grösste Nachtzugnetz Europas. Zusammen mit der SBB will sie eine Verlagerung von anderen Verkehrsmitteln auf den Zug bewirken und damit einen nachhaltigen Beitrag zur CO2-Reduktion leisten. Weiter schreibt die SBB in ihrer

23. September 2020 von Redaktion
05. Jun 07
Aus der Geschichte lernen, Verteidigungskrieg, Guerilla oder Gewaltlosigkeit?
29. Mai 07
Exportrisikoversicherungen nach wie vor nicht in Kraft
16. Mai 07
Verbotene Experimente – erneut bestätigt ein renommierter Wissenschaftler den Verdacht, dass ein schwerer Atomunfall in der Elbmarsch seit über 20 Jahren verschwiegen wird.