Ein Bündnis zahlreicher europäischer Umwelt- und Naturschutzverbände hat in den letzten Monaten für eine breite Beteiligung an einer öffentlichen EU-Konsultation zum EU-Wasserrecht geworben.

Der Schutz unseres Wassers braucht starke EU-Vorgaben: Mit dieser Botschaft haben sich in den letzten Wochen 375’386 Bürgerinnen und Bürger EU-weit an die Europäische Kommission gewandt und den Erhalt der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) und der dort festgeschriebenen Ziele gefordert. Damit ist die Konsultation eine der erfolgreichsten Bürgerbeteiligungen in der Geschichte der Europäischen Union.

13. März 2019 von Grüne Liga
12. Mär 19
Aus Sonnenlicht Wärme zu gewinnen, ist viermal effizienter als Photovoltaik. Warum hat die Wirtschaft dieses grosse Potenzial bisher nicht genutzt?
14. Feb 19
Robert Zollinger von der Hortiplus GmbH sucht vergessene Wurzelgemüse, damit sie wieder angebaut werden können.
27. Jan 19
Der ökologischer Landbau hat viele Vorteile. Er schützt das Grundwasser, fördert die Artenvielfalt und verhindert Bodenerosion und speichert C02 im Boden. Beim Tierschutz und bei…
20. Jan 19
Eine zukunftsfähige Agrarreform forderten gestern rund 35000 TeilnehmerInnen, die dem Aufruf zur „Wir haben es satt!“-Demonstration in Berlin gefolgt waren. Der Protest und die…
17. Jan 19
Nach schweren Plagiatsvorwürfen soll die Landwirtschaftsministerin umgehend Zulassung für Glyphosat überprüfen. die deutsche Bewertung ist für die ganze EU massgebend.
18. Dez 18
Die Biologin Agnes Mortensen ist überzeugt: Algen werden uns retten. Und die besten Algen wachsen bei ihr zuhause, auf den Färöer Inseln.
25. Nov 18
Das zweite Vernetzungstreffen der Ernährungsräte fand an diesem Wochenende in Frankfurt statt. Gastgeber war der Ernährungsrat Frankfurt. Rund dreißig Initiativen waren der…
15. Nov 18
Eine Volksinitiative will die Schweizer Bevölkerung aufrütteln und alle Tierfabriken verbieten.
07. Nov 18
Verglichen mit dem Aufwand, der für die Verkehrssicherheit betrieben wird, sind die Maßnahmen, die gegen die Züchtung immer mehr, und immer resistenterer Keime ergriffen werden,…
22. Okt 18
Agro-Forst-Systeme und Permakultur erweisen sich mehr und mehr als die Zukunft einer ebenso nachhaltigen wie freudvollen Landwirtschaft. Diese Farm in Frankreich macht von sich…
18. Okt 18
Gute Idee: Den Publikumspreis des Green Products Award erhielt das Projekt "Iss So". Die Erzeugergenossenschaft Landgard vermarktet unter diesem Label Gemüse und Obst,…
23. Sep 18
Tierische Lebensmittel wären fast drei Mal so teuer, wenn wir die Folgekosten für ihre Produktion an Kasse mit bezahlen müssten. Biologisch erzeugte Lebensmittel wären deutlich…
15. Sep 18
Endlich: Glyphosat ist jetzt auch aus allen deutschen Baumärkten ausgelistet.
05. Sep 18
Warum Landwirtschaft und Konsumenten ein Ja zur Initiative für Ernährungssouveränität brauchen.
30. Aug 18
Bei der Volksinitiative ‹Für Ernährungssouveränität – die Landwirtschaft betrifft uns alle› geht es um eine existentielle Grundsatzfrage: Wer bestimmt in Zukunft über unsere…
12. Aug 18
Am 23. September wird in der Schweiz über die „Fair-Food-Initiative“ abgestimmt. Mit einer Pressekonferenz kündigten die Grünen in Bern den Start ihrer Kampagne an, und stellten…
29. Jul 18
«Immer mehr Leute leben vegan, nun erwachsen daraus agrarpolitische Forderungen.» Dies sagte Tobias Sennhauser, Präsident der Tierrechtsorganisation «Tier im Fokus» gestern…
12. Jul 18
Während viele Bauern keinen Nachfolger finden, suchen frisch ausgebildete Landwirte einen Hof. Wie können sie sich finden?
09. Jul 18
Für zwei Milliarden Menschen gehören Insekten zum regulären Speiseplan. Nun kommen sie vermehrt auch in Europa auf den Tisch. Sie gelten als proteinreich und ökologisch. Doch sind…