13. Jul 20
Die konservative Regierung unter Premierminister Boris Johnson versucht, sich den Mantel des amerikanischen New Deal der 1930er Jahre anzueignen. Damit soll das Erbe von vierzig Jahren neoliberaler Kahlschlagpolitik vergessen gemacht werden.
10. Jul 20
In der Fabrik Rui Ning in der Region Yangon wurden Anfang April mehr als ein Viertel der insgesamt 1158 Beschäftigten unter dem Vorwand von Covid-19 Schutzmassnahmen entlassen.
29. Jun 20
Das Leben eines typischen Tönnies-Schweins beginnt in der Schweinezuchtanlage. Dort werden die Säue in Deutschland häufig zur Besamung in Kastenständen gehalten. Bis zu vier Wochen verbringen sie dort, ohne sich bewegen zu können.
23. Jun 20
Wie Zeitpunkt.ch bereits Anfang Mai berichtete, stehen Kunstschaffende wegen der Coronakrise vor dem finanziellen Ende. Obwohl der Bundesrat von deren prekären Lage weiss, teilte er am 20.
20. Jun 20
«Hier entsteht ein kulturelles, nachhaltiges Pionierprojekt – für die Nachbarschaft und für die Welt». Das ist am Eingang des «House of Transformation» zu lesen. Was macht euch zu Pionieren?
19. Jun 20
Wo und weshalb Migrantinnen und Migranten in Vierteln eher unter sich bleiben, wo in der Schweiz es also zu Segregation kommt, ist noch wenig erforscht.
17. Jun 20
Die zwei Monate Lockdown werden die Schweiz rund CHF 100 Milliarden kosten. Wenn die Schweiz diese Schulden nun durch mit Arbeit verdientem Geld abtragen will und nicht über Steuern, Gebühren- und Prämienerhöhungen, die SNB oder Finanzierungsumlagerung, was hiesse das dann?
16. Jun 20
US-Spitäler erhalten mehr Geld für Covid-19-Fälle als für «normale» Patienten mit denselben Symptomen und noch mehr, wenn sie die Patienten künstlich beatmen.
11. Jun 20
Das proaktive Verfolgen von Karrierezielen verhindert die Furcht von Angestellten vor dem Jobverlust.
11. Jun 20
Schweizer Familien blicken im Vergleich zu den europäischen insgesamt etwas positiver in die Zukunft, wenn es um die wirtschaftliche Lage geht. Auch beim Sparverhalten schneiden wir leicht besser ab.
04. Jun 20
Und wenn ich es wäre? Wenn ich plötzlich arbeitslos oder ausgesteuert wäre?
29. Mai 20
Wie viele Tote hätten wir denn gern? Dürfen es ein wenig mehr sein, damit die Unternehmen wieder auf breiter Front loslegen können?
26. Mai 20
Wie geht es weiter auf dem Arbeitsmarkt? Das wird eins der großen Themen der nächsten Zeit sein, vermutlich wichtiger als der "Impfzwang". Aus den USA und aus der Europäischen Union (EU) kommen dazu augenblicklich eher pessimistische Lageeinschätzungen.
04. Mai 20
«Es ist ein Desaster», sagt die Jazz- und Rocksängerin Birgit Ellmerer aus Bern.
01. Mai 20
Die unnatürliche Situation des Lockdowns im Allgemeinen und des social distancing im Besonderen belastet die Menschen schwer, auch wenn nun leichte Lockerungen erfolgt sind.
11. Apr 20
Aktuell ist es unklar, wie lange die Massnahmen andauern und ob die Verlagerung von Schule und Arbeitsort in die eigenen vier Wände künftig häufiger stattfinden wird als bisher. Umso sinnvoller ist es, jetzt sich einen strahlungsarmen Arbeitsplatze zu Hause einzurichten.
06. Mär 20
Die Nationalbank wird im laufenden Jahr die Ausschüttung an Bund und Kantone zusätzlich um 2 Milliarden erhöhen. Dieser Betrag entspricht etwa 250 Franken pro Kopf der schweizerischen Bevölkerung.
24. Feb 20
Der Stress am Arbeitsplatz nimmt ungebrochen zu. Firmen haben als Gegenmassnahme allerhand ausprobiert, von morgendlichen Meditationssitzungen bis zu Spielgeräten. Eine Studie aus Japan zeigt eine einfachere Lösung: Pflanzen im Büro, gewissermassen ein Waldbad im Kleinformat.
17. Feb 20
In Erinnerung an die gewalttätigen Ausschreitungen gegen marokkanische LandarbeiterInnen im Februar 2000 in El Ejido (Andalusien) fand am 7. und 8. Februar im Berner Kulturzentrum Progr die „Versammlung für eine solidarische Landwirtschaft – Widerstand am Tellerrand“ statt.
21. Jan 20
Fast eine halbe Million Franzosen gingen bei der vierten landesweiten Demonstration in über hundert Städten auf die Straße. Der Streik im Transportsektor, der zu dem Zeitpunkt schon 36 Tage dauerte, wird angeführt vom Pariser Nahverkehr und von der nationalen Eisenbahn SNCF.